Parc Naturel Régional des Volcans d’Auvergne

Parc Naturel Régional des Volcans d’Auvergne ( dänisch : Die regionalen Naturpark Auvergens Vulkane ) ist ein Französisch Nationalpark befindet sich in der Region Auvergne im Herzen des Zentralmassivs .

Der Park wurde am 25. Oktober erstellt, 1977 und umfasst 389.733 Hektar und ist damit die größte Regionalpark bei der Herstellung von Metropolitan Frankreich .

Es umfasst die vier vulkanischen Gebieten:

  • Monts Dômes
  • Monts Dore
  • Cézallier
  • Monts du Cantal

Der Park wird von einem Büro in verwalteten Montlosier , die auch ein Besucherzentrum hat , die eine beinhaltet geologische Museum, mit besonderem Fokus auf Vulkanologie

Der Park befindet sich rund 680 km angelegt Loipen in den Bereichen rund um die Sancy und Cantal .

Quellen

  • Hübbe, Tonny (1997). Frankreich 1 Regional Geographische Studien . Danish School. ISBN 87-7701-552-5 .