Kategorie: Geysire in Neuseeland

Pohutu

Pohutu ist ein Geysir , befindet sich in der Stadt Rotorua auf der Nordinsel von Neuseeland . Es ist gerade in Maori Stadt Whakaerwaerwa , wo es viele andere Wärmequellen sind. Der gesamte U – Bahn – Bereich mit kochendem Wasser und Schlamm Quellen. Es ist das berühmteste Geysir in Neuseeland bei der lokalen Bevölkerung. Die ausbricht um 10-25 mal pro Tag. Dies wird von einigen getan 20-50 Minuten. Der scheidende jedes Mal abwechselnd ca. 20 – Meter – heißer Dampf, der in alle Richtungen abhebt. Die eine Hälfte zu einem Meter kochendem Wasser in die Luft, und das nach wie vor rund 10 Minuten.