Kategorie: Ärzte

Waschmaschine

Eine Waschmaschine ist ein Haushaltsgerät entwickelt , schmutzige Wäsche zu waschen. Die häufigste Waschmaschine nutzt Wasser und Reinigungsmittel für diese.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Waschmaschinen. Die obere Lade ist, wo die Klappe in die Waschtrommel wird geöffnet, weil es auf der Oberseite der Waschmaschine befindet. Durch frontbeschickbare Waschmaschinen auf der anderen Seite geöffnet, um die Tür vor und somit horizontal geöffnet.

Allzweckraum

Ein Hauswirtschaftsraum ist umgangssprachlich einen separaten Raum in einer Wohnung , wo installierten Fest Waren , abtropfen lassen, Spüle, und manchmal als verwendet Spülküche usw.

In den 1600er und 1700er Jahren war das Land der Ort , wo das gröbere Haushaltsarbeit los war, zum Beispiel. backen, Bier brauen ( “ Sudhaus “ = “ Utility „) [1] und eine Wäscherei.

Wie im Wohnzimmer gab es einen Kamin und Herd Bank unten , wo der große schwarze gruekedel stand oder hing.

Im Winter war das im Wohnzimmer gemacht Lebensmittel aus der Wärme des Kamins zu profitieren, aber der Sommer – wo man nicht extra Wärme brauchte – gehen im Hauswirtschaftsraum Kochen, aus praktischen Gründen auch aßen.

Notes / Quellen / Referenzen

Hinweise

  1. Jump up^ Wörterbuch der dänischen Sprache: Jens Høysgaard: Accentuered und raisonnered Grammatica 1747 , (IV.249-488.) 40 – Dienstprogramm die Kontraktion des Gebräu ist, Gebäude zum Bierbrauen angepasst .

Pilz (Werkzeug)

Ein Pilz (oder Scheuerschwamm , scourer ) ist ein Werkzeug für die Reinigung , die in der Regel aus einem weichen und einem harten Kunststoff Schwamm (siehe Bild) zusammengesetzt ist. Pilz starke Seite, zum Beispiel. geeignet für (Reinigung Scheuer ) Töpfe mit eingebrannten Speiseresten. Die weiche Seite kann auf relativ viel Wasser mit halten Waschmittel und Beispiel. zum Waschen leicht schmutzig Besteck und Teller oder für die Reinigung großer Flächen (Tabellen, Herd, etc.).

Wie ein Schwamm, vor allem für die persönliche Hygiene ( Badeschwamm ), kann „Skelett“ eines Meerestier aus dem Tier Reihe verwendet werden , Schwamm , daher der Name.

Eine so genannte luffasvamp werden aus einer Frucht von einem aus Pflanze von der Gattung Luffa .

Stahlwolle

Stahlwolle besteht aus langen Eisenspäne für das Feinschleifen / Polieren verwendet. Stahlwolle ist in verschiedenen Feinheitsgraden und verkauft werden üblicherweise in Rollen oder in kleinere Bündel zur Verfügung. Da die Stahlwolle aus Eisen besteht, wird es in feuchten Umgebungen korrodieren.

Im Handel erhältliche Seife gesättigt Scheuerschwämme aus Stahlwolle zur Reinigung Töpfe usw.

Da die Stahlwolle eine große Oberfläche im Verhältnis zum Gewicht aufweist, kann es in der Tat zu verbrennen. Die feine Stahlwolle brennt am besten und in eine Prise verwendet als ohne Streichhölzer ein Feuer entfachen, dann können Sie die Stahlwolle mit einem entzünden Batterie .

Spülmaschine

Der Geschirrspüler (oder beliebt: der Geschirrspüler ) ist eine mechanische Vorrichtung zum Reinigen Kochgeschirr, entworfen Geschirr und Besteck . Geschirrspüler sind beide in verwendet Restaurantküchen , in Küchen und in privaten Haushalten .

Der Geschirrspüler Betrieb

Im Gegensatz zu den herkömmlichen, manuellen Geschirrspülverfahren Schmutz unter Verwendung physikalischer Verfahren zum Entfernen basiert weitgehend, reinigt die mechanische Geschirrspülmaschine mit warmem Wasser spülen (55-75 ° C) über den Inhalt. Zuerst eine Mischung aus Wasser und Reinigungsmittel verwendet wird, dann überschüssiges Reinigungsmittel durch Waschen entfernen mit 90-95 Grad warm / sauberem Wasser. Einige Geschirrspüler haben mehrere Wasch- und Spülphasen im Laufe eines ganzen Programmzyklen, während die andere eine spezielle Reinigungsstufe in dem Prozess einfügt.

Der Geschirrspüler Geschichte

Die erste Idee für eine mechanische Geschirrspülmaschine in einem gefunden Patent für seine handbetriebenen Maschine von Joel Houghton Anweisung in 1850. Das Gerät war aus Holz und wurde von Hand betrieben, während Wasser über die Platten gesprüht. LA Alexander wurde ein Patent im Jahr 1865 auf einer Maschine gewährt , die wie die erste sah , außer dass es eine handbetätigte hatte Regalsystem. Keiner dieser Maschinen waren im Einsatz praktisch, und sie fanden keine größere Verbreitung bekommen. [1]

Die moderne Form von Geschirrspülern stammt aus Josephine Cochrane Erfindung im Jahre 1886 von einem anderen handbetriebenen Maschine, die sie auf der Weltausstellung in ausgestellt Chicago im Jahr 1893. Cochrane war sehr reich und Enkelin von John Fitch, dem Erfinder des Raddampfers . Sie wusch nicht einmal, sondern erfand die Maschine , weil ihre Diener ihre feinen tat Chipping China .

Modelle mit permanenten Anschluss an Wasser und Abwasser, auf den Markt kam in den 1920er Jahren. Im Jahr 1924 erfand William Howard eine kleine Spülmaschine Livens , die in privaten Haushalten genutzt werden könnten. Es hatte viele der modernen Maschinen – Funktionen, einschließlich Betrieb über eine Haustür, ein Gestell aus Drahtgitter für irreguläre Dinge und Drehen Verschlauchung. [2] Livens ‚war jedoch kein kommerzieller Erfolg. Es wurde im Jahre 1940 durch die elektrischen Trocknungselemente geführt, wenn die Maschinen bei Unternehmen installiert wurden. In den privaten Haushalten waren Spülmaschinen in den 1970er Jahren (USA) und später (Europa) erste gemeinsame.

Waschmittel

Block Waschmittel.

Die verschiedenen Marken von Waschmitteln, die verschiedene Kombinationen der gefundenen Substanzen sind unten aufgeführt. Einige der Stoffe, die nur in einigen Marken verwendet, aber nicht in anderen.

  • Phosphate
    • Die Inhalte der Kalzium ( „scale“) und Magnesium ( „Magnesium lime“) in hartem Wasser löslich ist , um so die Ablagerung von zu vermeiden Kalkseife auf Dinge in der Maschine. Leider kann sie dazu führen , Umweltverschmutzung , so beginnt aber ihre Verwendung auslaufen zu lassen. Die phosphatfreie Waschmittel daher als umweltfreundliche Reinigungsmittel verkauft.
  • Bleichmittel mit einem hohen Sauerstoffgehalt (die altmodischen Flüssigkeit oder Pulverwaschmittel enthalten anstelle von Chlorbasis Bleichmittel)
    • Spalten und bleicht organischen Ablagerungen.
  • Nicht – ionische Tenside
    • Reduziert Wasseroberflächenspannung , emulgieren Öl- und Fettrückstände und verhindert die Bildung von Kalkflecken durch Trocknen.
  • Enzyme
    • Spalten und löst Rückstände von eiweißreichen Lebensmitteln und möglicherweise Öl- und Fettablagerungen. Protease sind es zu tun , indem sie Proteine in kleine Fragmente der Zerschlagung Peptide , die leichter abgewaschen werden.
  • Anti Rust Agents
    • Es ist häufig Natriumsilicat , die auf Geschirrspüler Teile Rostbildung verhindert.

Ein Reinigungsmittel kann enthalten:

  • Entschäumer
    • Suds-Suppressor-Waschprozess.
  • Additive langsamen Abbau von zu sein , Glasur und Dekoration von glasierte Keramik
  • Parfüm
  • Rieselhilfen (in opvaskepulvere)
  • Stärke (in Geschirrspülmitteln in Tablettenform)
  • Geliermitteln (in den flüssigen oder gelförmigen Geschirrspülmitteln förmig)
  • Sand (billig Pulverwaschmittel)

Alle Reinigungsmittel sind stark alkalisch .

Die billige opvaskepulvere enthält möglicherweise Sand, aber es kann in kochendem Wasser durch Lösen des Produkts aufgedeckt werden und dann lassen Sie einen Kaffeefilter fließen. Reinigungsmittel von der Art können die Küche Dinge und Geschirrspüler beschädigen. Im Allgemeinen sind die Waschmittel in Pulverform eher die Dekoration von Porzellan zu entfernen [3] .

Tisch – Geschirrspüler

Tisch-Geschirrspüler (auch Tisch Spülmaschine genannt) ist eine kleinere Version der Spülmaschine. Im Gegensatz zu herkömmlichen Spülmaschinen können Spülmaschinen nur für kleinere Bedürfnisse verwendet Bord und somit in der Regel in kleineren Haushalten.

Eine Tabelle Geschirrspüler kann 4-6 Umschläge auf einmal waschen, so dass es für einen kleinen Haushalt von zb. 2 Personen in einer Wohnung oder zusätzlich zu einem herkömmlichen Geschirrspüler. Tabelle Geschirrspüler Ziel von 40 cm bis 55 cm in der Breite, Tiefe und Höhe. Dies macht es für den Zweck geeignet, um weniger Raum einnimmt.

Mit der Zeit Tabelle Spülmaschinen haben immer beliebter geworden und werden in vielen Gelegenheiten gefunden. Maschinen können in den meisten Fällen direkt mit dem Abgriff gekoppelt werden, um jedes Mal, wenn sie verwendet werden. Darüber hinaus ist es möglich, die Vor-Ort-Wassersystem im Haus zu verbinden, so dass sie stationär als herkömmliche Geschirrspülmaschine sind.

Im Vergleich zu herkömmlichen Händewaschen

Es ist schwierig , die Wirksamkeit der automatischen Geschirrspülern Handgeschirrküchen Sachen zu vergleichen, weil die Technik der Hand zu waschen , von Person zu Person sehr unterschiedlich ist. Eine wissenschaftliche Studie im Jahr 2003 führte zu dem Schluss , dass , wenn die zeitgenössischen besten Geschirrspüler vollständig gefüllt waren, benutzten sie weniger Energie, Wasser und Reinigungsmittel als der durchschnittliche europäische Handgeschirr. Der hellste håndopvaskere war weit mehr als energiefffektive Geschirrspüler. [4] Die Studie wird nicht Kosten im Zusammenhang mit der Herstellung, Wartung und Verschrottung von Geschirrspülern noch Kosten einer möglichen erhöhten Verschleiß an den Küchen Fälle im Zusammenhang assoziiert sind, zählen die aus der Verwendung der chemisch aggressive Flüssigkeiten entstehen. In ähnlicher Weise ist der Wert der gespeicherten Arbeit nicht in der Studie. Viele Benutzer von Geschirrspülmaschinen wählen , um ihre Sachen zu unter fließendem Wasser reinigen , bevor sie sie in die Spülmaschine. Dies macht das Gerät sehr effektiv , weil die Kosten des erhöhten Wasserverbrauch.

Referenzen

  1. Nach oben springen^ Wer die Spülmaschine erfunden
  2. Jump up^ William Howard Livens: Verbesserungen in der Vorrichtung zum Waschen Haushaltsgeschirr und dergleichen (Englisch)
  3. Jump up^ Hotpoint Service: FAQ: PRODUCT_INFO_DISHWASHING
  4. Nach oben springen^ Rainer Stamminger, Ricarda Badura, Gereon Broil, Susanne Dörr und Anja Elschenbroich: Ein europäischer Vergleich von Reinigungs Geschirr mit der Hand in Proceedings of EEDAL Konferenz 2004 Ganzer ArtikelOnline (Englisch)

Waschbecken

Waschen ist eine Möglichkeit , die Reinigung , und zwar mit Wasser – vor allem Leitungswasser und oft eine Art von Reinigungsmittel oder Lösungsmittel . Das Waschen ist ein wesentlicher Bestandteil der guten Hygiene und Gesundheit .

Siehe auch

  • schlecht
  • Becken
  • Gericht
  • Car Wash
  • Waschmaschine
  • Spülmaschine
  • sanitär
  • Waschen Symbole

Schwimmerventil

Schwimmerventil ist ein Ventil , das bei einer bestimmten schließt Wasserstand . Schwimmerventile am Einlass zu dem verwendeten Toiletten – Spülkasten , wo das Ventil sorgt dafür , dass die Zisterne , bis das Wasser erreicht eine Sollwasserpegel zu füllen.

Ein Schwimmerventil zu funktionieren, dass ein Schwimmer über einen verbundenen Hebel (flyderarm) mit dem Ventil (Einlaßventil). Wenn das Wasser steigt gedrückt Schwimmer nach oben und der Ventilkolben gegen das Einlassventil Austrittsöffnung gedrückt und das Wasser auszuschalten. In anderen Schwimmerventilen wird der Schwimmer durch den Hebel mit einem Steuerventil verbunden ist, wobei der Mechanismus auch eine Gummimembran aufweist.

WC Foresters Schwimmerventil wie eine Gelegenheit hat, den Wasserstand zu setzen, wo das Ventil die Wasserzufuhr schließen muss.

„Teppich“ eine Toilette sein kann , weil der Schwimmer des Ventils nicht verschließen, zum Beispiel. wenn Kalk hat sich auf den Ventilkolben gesetzt. Daraus ergibt sich , dass das Ventil offen bleibt , auch wenn das Schwimmerventil drückt zum Glück. Zisternenwasser steigt weiter an , bis der Pegel des Spülkastens Überlaufrohr erreicht ist. [1] Für Schwimmerventile mit Vorsteuerventil kann Gummibälgen brechen.

Schwimmerventile für Toiletten aus, unter anderem Geberit , OKA und Gustav Berg .

Da das System ist Schwimmerventil Beispiel für negative Rückkopplung .

Referenzen

  1. Nach oben springen^ Erik Wasse (2005). Politiken der großen DIY . Politiken Publishers . ISBN 978-87-400-1009-1 .

Richtung Toilettenpapier

Es gibt zwei Optionen im Fall von Toilettenpapier Orientierung durch die Verwendung eines Toilettenpapierhalter mit einer horizontalen Achse parallel mit der Wand, das Toilettenpapier freie Ende kann entweder hängen nach außen oder nach innen . Nach der Zeichnung der Patentanmeldung für die Toilettenpapierrolle muss Abhängen. [3] [1] [2]

Obwohl das Thema banal ist, haben die Menschen oft eine starke Meinung über den Fall. Mailbox – Editor Ann Landers erklärt , dass der Fall war der umstrittenste Punkt in ihrem klummes Geschichte. Stimmen für jede Position zeigt Vorteile im Bereich von Ästhetik, Gastfreundschaft und Sauberkeit für Papierkonservierung und die Bequemlichkeit der afrykke einzelnen Blätter. Prominente und in beiden Lagern gefunden Experten. Die Gründe für die Menschen die Wahl von Toilettenpapierausrichtung wurde in mehreren Studien mit Theorien über Alter, Geschlecht, sozioökonomischer Status und politischen Überzeugungen analysiert. Es wurde auch vorgeschlagen, dass eine Präferenz für innerlich mit dem Besitz einer zusammenfallen könnte Wohnmobil oder eine Katze .

Die Wahl ist vor allem eine Frage der persönlichen Präferenz bestimmt durch Gewohnheit . In den Studien der amerikanischen Verbraucher und die Badezimmer und Küchenspezialisten bevorzugt 60-70% der Befragten nach außen . [ Citation benötigt ]

Eine Abstimmung über die YouGov ergab , dass die Dänen das Papier wollen zu hängen – und ISS haben zu dem Ergebnis gebeugt. [4] [5]

Quellen / Referenzen

  1. ^ Nach oben springen zu:ein b oben oder unten? Die uralte debat von som Art und Weise eine Rolle Toilettenpapier shouldnt sein Eis endgültig entschieden … durch eine 124-jährige Grafik . Daily Mail. 19. März 2015 . 2. Mai 2015 abgerufen .
  2. ^ Nach oben springen zu:ein b Dieses 124-jährige Patent der richtige Weg enthüllt Toilettenpapier zu verwenden . The Huffington Post. 17-19 März 2015 . 2. Mai 2015 abgerufen .
  3. Nach oben springen^ 19. März. 2015 ekstrabladet.dk: 124-Jahres – Debatte ist vorbei: Wie Toilettenpapier Rückkehr
  4. Nach oben springen^ 26 / 02-15, mx.dk: ISS an die dänischen Geheim Gewohnheiten Verbeugung: Jetzt werden sie rollen nach rechts Zitat: „… Nun RollPunkt indänischen“ bevorzugte Richtung – mit dem Papier aus … „
  5. Nach oben springen^ 26 / 02-15, mx.dk: dänisch Das Urteil: Wie Toilettenpapier hängen Zitat: „… Und die kurze Version ist einfachdass das Papier hängen, sollte – nicht gegen die Wand …“

Pissoir

Pissior ist ein öffentlicher Raum , in dem Menschen die ihre Urinieren leiten können. Das Zimmer ist mit möbliert Urinale oder eine oder mehrere PISST Enden , die als regl sind auch ein oder mehrere Händewaschen mit Seifenspender und Spiegel. In vielen Orten gibt es auch Kondom – Automaten .

In Frankreich rief Außen Urinal für eine vespasienne .

Waschbegleiter

Eine Toilette Anzug ist eine Person, und sauber passt öffentliche Toiletten und von den Besuchern Gebühr für ihre Dienste nehmen. In Dänemark, dem beliebten omtale- und Form der Anrede für weibliche und männliche Toilette Pass sind. Vagina [1] und Penis . [2] WC – Pass auch gut , um sicherzustellen , und kann auch dafür sorgen , dass die Toiletten nicht einnehmen werden verwendet , Drogen .

Wie bei anderen manuellen Tätigkeiten in der westlichen Welt, gibt es auch weniger Toilette Pass sein Arbeit in öffentlichen Toiletten zu passen, da diese durch die automatisierte Zutrittskontrolle mit Zahlungssystemen weitgehend ersetzt. Die öffentlichen Toiletten in Kopenhagen auf Israel – Platz , Dreieck , Vesterbro Torv und Nyhavn besetzt nach wie vor insgesamt 28 Frauen Pipipipi Männer. [3]

WC – Pass an exklusiven öffentlichen Toiletten auf der ganzen Welt, wie zum Beispiel. in Hotels, Bars, Restaurants und Diskotheken können neben grundlegenden Nutzen bieten auch eine kleine Auswahl an Pflegeprodukten, Parfüm, Mundwasser , Kaugummi , Zigaretten und möglicherweise Kondome .

Quelle Referenzen

  1. Jump up^ Pee Frauen unter der Eisenbahn . Danmarks Radio . 31. Juli 2008 . Abgerufen 29. Oktober 2012 .
  2. Nach oben springen^ Werner Penis auf Tunø . Sarasota Herald-Tribune . 4. Juli 2009 . Abgerufen 29. Oktober 2012 .
  3. Nach oben springen^ Innenstadt pinkeln Frauen sind nach dem Bürgerprotest gerettet . Politiken . 13. Dezember 2011 . Abgerufen 28. Oktober 2012 .