Kategorie: Wald in Favrskov Gemeinde

Himmerigskov

Himmerigskov zwischen Søften , Hinnerup und Trige , befindet sich praktisch in Favrskov Gemeinde , sondern wird manchmal einem der neuen Aarhus Wälder . Der Wald von etwa 140 Hektar wurden hauptsächlich gepflanzt und in 1993-1995 erhöht, aber immer noch mit Neuanpflanzungen von 2004. Die Initiative für den Wald kam mit Aarhus 1988 Plan erweitern, aber es ist jedoch ein Staatswald von der ehemaligen dänischen Forst- und Naturbehörde gepflanzt ( jetzt nur Naturverwaltung ) und Himmerigsskov durch den Staat im Alltag betrieben.

Himmerigskov westlich von Nordjütland Autobahn (E45) nach der etwa der Größe Hälfte und nyrejste auch Bærmoseskov , im Osten von, an der sehr Trige Stadt. Die Autobahn kann in einem tunel überquert werden südlich der Wälder. Sie werden manchmal kollektiv als Bærmose-Himmel Wald bezeichnet gesehen.

Himmerigsskov nach Himmeriggården genannt, befindet sich zentral in der aktuellen Gesamtstruktur.

Nature

Hirsche sind sehr zahlreich in Himmerigskov.

Die dominierenden Baumarten sind Eiche und Buche , aber auch viele andere original dänischen Harthölzer wie gepflanzt Kalk und Kirsche . Auf den feuchten Gebiete gepflanzt Erle und Esche , und im Wald verstreuten Obstbäume zum Nutzen der Waldbesucher und Waldtiere gepflanzt. Die Koniferen Variation in den Wäldern bieten und für Vögel und andere Tiere im Winter verstecken , wenn Laubbäume nackt stehen. Im Wald Brauen sind Sträucher und kleine Bäume wie Schlehe , Hasel und Vogelkirsche . Es bietet einen schönen Übergang vom offenen Land , während der Bäume hinter vor Wind und Austrocknung zu schützen. Wald Brauen bietet auch Schutz und Nahrung für die vielen Tiere , die beide leben in Wäldern und auf dem offenen Land. Einige Häuser sind im Zusammenhang mit der Aufforstung abgerissen, aber die Gärten Bäume und Pflanzen erlaubt wurden übertroffen werden. Es kann einige deutliche Störungen solche bieten. Säure und verschiedene Gärten – und Obstbäume, Wald zwischen den häufigeren Pflanzenart.

Da es weit bis zum nächsten Wald ist, dauert es eine lange Zeit für eine richtige Bodenflora zu kommen, so Himmerigskov Pflanze des Feldes noch geprägt, wie Brennnessel , Löwenzahn und kriechende Distel . Ziege Rams haben, jedoch fanden sich hier, als eine der wenigen tatsächlichen Waldpflanzen.

Holmkærgrøft und Rønbæk teilen fast den Wald in einen nördlichen und südlichen Teil. Entlang der Bäche sind offene Bereiche gehalten , wo die Wiesen erlaubt ist , zu verbreiten. Hier sind noch Plätze mit typischen engblomster wie Mai Orchideen , engkappeleje und Globus Blume , die hoffentlich im Laufe der Zeit ausbreiten wird. Die Wiesen haben auch großen Wert als Lebensraum für viele Insekten und Speisekammer für Waldtiere. Hier Jagd Turmfalke Beispiel. Mäuse mm ..

In den Jahren nach der Aufforstung, war es vor allem die Tiere aus dem Land , die Himmerigskov wie gekennzeichnet Hase , Fasan und Rebhuhn . Mit der Zeit kommt aber wahr Waldlebewesen zu. Dies gilt zum Beispiel. Hirsche , die sehr zahlreich, sind Füchse haben könnten Höhlen in Gräben und Böschungen und graben Eichhörnchen . Die Vogelwelt hat sich auch im Laufe der Zeit verändert und Sie können die heute hören Singdrossel , Grasmücken und Eichelhäher aus dem Dickicht. Im Gegensatz dazu Hohlraum Brüter wie Meisen und Rotschwänze noch selten, da es noch nicht ausgewachsene Bäume mit Möglichkeiten für Nistplätze ist.

Im südwestlichen Ende liegt Hjulsø. Hier gibt es einen kostenlosen Angeln auf dem nördlichsten 02.03 und es gibt gute Chancen für Karpfen .

Forstwirtschaft und Jagd

Wegen Himmerigskovs relativen Isolation von anderen Wäldern, ist es ideal auf Saatgut gewachsene und einen Teil des Holzes somit für die Herstellung von Samen aus verwendet wird , Fichte , Edel – Tanne und Lärche .

Naturverwaltung betreibt Jagd in den Wäldern. Sowohl Ausbildung Jagd und Jagd nach Unternehmen . [1]

Himmeriggård

Die Häusler Himmeriggården aus dem Jahr 1930, ist nun als Pfadfinderhütte verwendet.

Himmeriggården Ansprüche , die ein Vierflügel kleiner Betrieb ist, angetrieben nun von der Pfadfindergruppe ‚Gallier‘ , wie scouthouse während der dänischen Scout , aber im Besitz von Naturstyrelsen Søhøjlandet [2](der ehemalige Silkeborg Staat). Im Zusammenhang mit dem Bau des Waldes, einige der zugehörigen Gebäude abgerissen, aber die meisten bleiben. Der Zweck des Betriebes, nach Scouts, Kindern und Jugendlichen gute Erfahrungen mit und in der Natur zu geben. Himmeriggården vermietet , wenn die Pfadfinder nicht einmal die Website nutzen. [3]

Quellen und Referenzen

  • Bærmoseskov und Himmerigskov Nature Agency
  1. Aufspringen^ Bærmose und Himmerigskov Triad 37, Mai 2008, S. 13
  2. Aufspringen^ Søhøjlandet Natur Agentur
  3. Aufspringen^ Himmeriggården

Byskoven (Hadsten)

Hadsten Wald oder Byskoven ist ein Waldgebiet von 6,5 ha . in der Mitte von Hadsten , die von alten bedeckten Laubbäumen und scheinen zum Teil als Wald und teilweise parken . Es gibt öffentlichen Zugang zu dem Gebiet von Ellemosevej und Skovvej. Das Gebiet ist von im Besitz der Gemeinde Favrskov . [1]

Das Gebiet befindet sich zwischen befindet Campus Hadsten und dem Stadtzentrum, und in erster Linie besteht aus 150 bis 200 Jahre alten Buche .

Geschichte

In 1938 fragte den damaligen Gemeinderat in Galten-Vissing Gemeinde Fredningsnævnet in Randers Amt , dass die dann in Privatwaldgebiet umildbart Besitzes nördlich der wachsenden Hadsten Stationsby Matte erhalten bleibt. [2] Gemeinderat klang Gründe: [1]

Hadsten Stationsby ist sehr viel eine Schulstadt, gibt es sowohl eine hohe Schule, Handwerk Schule und zu Hause Schule. Die Stadt wird von vielen jungen Menschen besucht, und zu einem gewissen Grad ihrer Verwandte aus dem ganzen Land – allein aus diesem Grunde offensichtlich, wie wichtig es ist, die schönen Partien in der nächsten Umgebung zu bewahren.
– Gemeinderat in Galten-Vissing Gemeinde

Fredningsnævnet liefert seine Entscheidung über 5. november 1938 , das Schutzgebiet auf der Grundlage der Rechtfertigung Pfarrgemeinderat. [3] wurde die Erhaltung appelliert die Fredningsnævnet vom 5. Juli 1939 Zug Besichtigung der Gegend, und mit der Umgebung Interessenten verhandelt. Über Fredningsnævnet bestätigende Ordnung unter der Bedingung , dass der Gemeinderat Land gekauft, die die Zufahrtsstraße zu dem Bereich zu bilden waren. Gemeinderat erwarb das gesamte Gebiet der 8. Februar 1940 . [4] .

In 1991 von der Stadtverwaltung Hadsten die südlichen Teile des Waldes parzellieren, darunter den einzigen Lichtung des Waldes für schossiges Gebäude. Das lokale Plangebiet enthielt über 1 ha. Später in diesem Jahr legte der Stadtrat für die Erhaltung , um den Schutz zu ändern , so dass der 4350 m 2 von der Liste gelöscht. Zugleich schlug den Stadtrat, dass die erweiterte Naturschutzgebiet mit 6780 m nach Norden zu ersetzen 2 .

Fredningsnævnet im ehemaligen Århus Amt verweigerte Erhaltung zu ändern, Hadsten auffordert , die Angelegenheit zu beziehen Naturklagenævnet (NKN), aber die Begründung , dass „ die Änderung der städtischen Wald Parteien bewahren würde , dass die ursprüngliche Erhaltung bestimmt war.“ Außerdem wies Gemeinde , dass der Bereich nicht ein tatsächlicher Waldbestand, sondern eine Lichtung. Der Bezirksrat hat die Gemeinde Unterstützung in dem Fall, während der dänischen Forst- und Naturverwaltung und dem dänischen Naturschutzbund protestiert gegen die Pläne.

Naturklagenævnet bestätigende Entscheidung von der Preservation, mit einem Hinweis auf die ursprüngliche Reihenfolge von 1939: [5]

Über Fredningsnævnet hat bereits angedeutet, dass es muss für die Herstellung eines bestehenden Schutz zulässig veränderten im Gegensatz zu den ursprünglichen Schutzzwecken zwingende soziale Gründe. NKN unterstützt diese Ansicht.
– Entscheidung von Naturklagenævnet. Februar 1994

Hadsten Spione Gruppe unter der Dänischen Scout , Im Jahr 1967, eine Pfadfinderhütte im nordwestlichen Teil des Waldes. [4]

Referenzen

  1. ^ Aufspringen:ein b Byskoven, Hadsten . Denkmäler in Dänemark. Die dänische Gesellschaft für Naturschutz . Abgerufen 5. September 2013
  2. Aufspringen^ Byskoven, Hadsten . Denkmäler in Dänemark. Die dänische Gesellschaft für Naturschutz . Abgerufen 5. September 2013
  3. Aufspringen^ Transcript of „OVER PROTECTED Vorstand ORDER PROTOKOLL“ . Abgerufen 5. September 2013
  4. ^ Aufspringen:eine b – Abfrage auf www.ois.dk . Abgerufen 5. September 2013
  5. Aufspringen^ Naturklagenævnet Informiert , Nr. 23 (1994)