Kategorie: Verbraucher Symbole

The Green Key

Green Key oder Green Key ist Tourismus internationale Umweltzeichen . Das Programm begann in Dänemark ist aber jetzt einige 2.100 Unternehmen in mehr als 40 Ländern zur Verfügung gestellt.

Green Key ist für die Unternehmen der Tourismusindustrie gegeben, die etwas extra macht die Umwelt zu schützen. Ein Label-Geschäft muß viele spezifische und relevante Umweltanforderungen gerecht zu werden, wie durch eine umfassende Genehmigung ermittelt und laufende Überwachung.

Dänemark hat den Green Key auf mehr als 200 Unternehmen in verteilten vergeben Hotels , Jugendherbergen , Konferenz- und Trainingsanlagen, Campingplätzen , Restaurants und Sporteinrichtungen und die Kriterien angepasst , um jeden Geschäftstyp.

Green Key ist Teil der internationalen Umwelt lernenden Organisation FEE und ist ein unabhängiger Verein mit seinen eigenen internationalen und nationalen Lenkungsausschüssen. In Dänemark das Sekretariat HORESTA .

Der Blaue Kranz

Der Blaue Kranz ist eine Gesundheit – und Allergie Marke , die es einfacher machen soll Gesundheit und hypoallergene Produkte zu wählen. Die Blaue Kranz Marke betrieben von dem Dänemark Asthma und Allergie , die den Fokus auf der Gesundheit tätig ist . Dies steht im Gegensatz zu Umweltzeichen wie das Swan – Label und die Blume , wo der Schwerpunkt auf Umweltfreundlichkeit ist. Die Blaue Krone ist in erster Linie für Produkte verwendet , bei denen das Risiko von allergischen Reaktionen, Kontaktdermatitis und Hautreizungen . In der Praxis ist es in erster Linie Deodorant , Creme , Seife , Conditioner und Kosmetika .

Das Logo des Blauen Kranz besteht aus sieben dunkelblauen Polygone eines Kranzes zusammengesetzt. Unter dem Logo ist manchmal Text Asthma und Allergie Dänemark .

Produktzulassung

Für ein Produkt zu genehmige die Blaue Kranz Zeichen zu verwenden, so bedarf es einer Genehmigung des Asthma und Allergie Dänemark. Der Genehmigungsprozess erfolgt in der Weise , dass der Hersteller eine komplette einreichen muss Erklärung zum Asthma und Allergie Dänemark und einen Pauschalbetrag zahlen. Es gibt keine festen Kriterien dafür , ob ein Produkt zugelassen werden kann , aber die Genehmigung wird stattdessen auf der Grundlage einer umfassenden Beurteilung des Produkts. Sobald ein Produkt Genehmigung erhält, dann muss der Hersteller einen Teil der Einnahmen an das Asthma und Allergie Dänemark zahlen.

Referenzen

  • Asthma-Allergie Dänemark: The Blue Kranz
  • Samvirke.dk: Der blaue Kranz – Asthma und Allergie Zeichen 31. August 2011

E-Prüfzeichen

E-Prüfzeichen ‚s Zertifizierungssystem, in den Web – Shops , für das Etikett muss einige Verbraucherschutz Richtung Linien treffen vergeben. Es wird unter anderem durch die betrieben wird , Consumer Council , Dänischen Handelskammer und der Verband der dänischen Industrie .

E-Mark, die früher als E-Commerce – Fonds bekannt ist , wurde im Jahr 2000 mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft gegründet und hatte per. Januar 2017 über 2200 autorisiertes Mitgliedsunternehmen E-Commerce in verschiedenen Branchen tätig. Von Autos, Heimtextilien und von Lebensmitteln bis zu Designer – Kleidung. Hinter den E-Zeichen steht heute Consumer Council , dänische Industrie , DI , FDIH , HK , dänische IT und Finanzen Dänemark .

E-Zeichen werden durch vertrauensbildende Maßnahmen zu fördern dänisches E-Commerce und näher Käufer und Verkäufer zusammen bringen – zum Nutzen der Verbraucher, Unternehmen und die Gesellschaft. Für Unternehmen bedeutet dies einen Schub für beide Speicher und unteren Zeile. Für die Verbraucher bedeutet dies einen einfachen und geraden Weg zu einem besseren Online – Shopping.

Alle E-markierten Online-Shops sind sicher, regelmäßig per E-Marke Anwälte überwacht, dass die Verbraucher unter anderem einen einfachen Zugang zum Webshop Kontakt und sind für Beschwerden und Bedauern über die Regeln informiert. Inzwischen sowohl das Geschäft und die Kunden freien Zugang zu e-label rechtliche Beratung.

Im März 2015 startete die E-Marke einen Käuferschutz, die mit bis zu 10.000 kr Verbrauchern finanziell ermöglicht. Per Handel mit dem Kauf von physischen Gütern.

Seit Mai 2016 hatten die e-markierte Online-Shops des Zugang zu neuen vertrauensbildende Maßnahmen – ein Kunden-Score und ein Fracht Score. Kunden Punktzahl zeigt, was andere Kunden über dieses Geschäft denken.

Swan-Label

Die Swan – Label ist ein Nordic Ecolabel für Produkte , die keine Lebensmittel sind. Es wurde von den etablierten Nordischen Ministerrat im Jahr 1989 und Dänemark trat 1997 Swan Label in allen nordischen Ländern eingesetzt.

Produkte mit dem Etikett zeigt das Produkt unter den am wenigsten umweltschädlichen in dieser Abteilung ist. Swan-Label setzt Grenzen für die Emissionen von toxischen Substanzen und für den Gehalt an unerwünschten Stoffen in Lebensmitteln.

Öko-Kennzeichnung

Öko-Kennzeichnung ist eine Marke , die auf verschiedene Arten von Produkten zugeordnet werden können, wie Lebensmittel, Farbe , Reinigungsmittel , Papier , Textilien , Computer , Glühbirnen , Waschmaschinen , Spielzeug und Schuhe .

Um das zu erreichen Kennzeichnung erfüllen die relevanten Produkt die Kriterien, die in Zusammenhang mit der Herstellung, Verwendung und Entsorgung.

Umweltzeichen

  • EU – Blume ( EU )
  • Das Nordic Ecolabel ( Nordic )
  • Der Blaue Engel ( Deutschland )
  • Gute Environmental Choice ( Schweden )
  • Marine Stewardship Council ( England )
  • Dolphin Safe Etikett ( USA )
  • Eugene Green Energy Standard – ( Internationale )
  • Nature Made Stern ( Schweiz )
  • Norppa ( Finnland )
  • Milieukeur ( Niederlande )
  • The Green Key / Green Key ( Internationale )

EU-Blume

EU – Blume oder das EU – Umweltzeichen ist ein freiwilliges Umweltsiegels , das 1992 erstellt wurde , der Europäischen Kommission .

Das Logo

Das Logo enthält eine grüne Blume mit einem schrägen grünen „ε“ ( epsilon ) als das Zentrum von 12 blauen Sternen und einem grünen Stiel umgeben die Blume.

Die Implementierung

Die Umsetzung der EU – Ecolabel gehen durch die Verordnung (EG) Nr 66/2010 des Europäischen Parlaments und des Rates. [1] Es wird von der Europäischen Kommission und den zuständigen nationalen Stellen verwaltet.

EU – Blume ist Teil der breiter angelegten EU – Aktionsplan für nachhaltigen Konsum und Produktion [2] und eine nachhaltige Industriepolitik eingeführt von der Europäischen Kommission 16. Juli 2008 [3]

EU – Umweltzeichen erfüllt die ISO 14020 Typ 1 Kriterien für Öko-Etiketten. EU – Umweltzeichenkriterien entwickelt und überprüft mit Experten, Produzenten, Verbraucher und Umweltorganisationen. EU – Umweltzeichenkriterien von mehr als 30 Non-Food und nicht-medizinischen Produktgruppen formuliert , die alle 3-4 Jahre überprüft werden. [4] Marke Geräte und Lizenzen werden von nationalen Stellen verwaltet.

EU Blumenmarkt posistion

Im März 2015 gab es 44.051 Produkte mit dem EU – Umweltzeichen. Die Länder mit den meisten EU – Ecolabel Lizenzen waren Frankreich (28%), Italien (17%) und Deutschland (11%). [5] EU – Umweltzeichen hat eine starke Position in den meisten europäischen Ländern. Andere Markierungen können mit dem Beispiel der EU überlappen ist Swan Label beliebt in den nordischen Ländern. [6]

Im Jahr 2013 zeigte eine Umfrage , dass Dänemark das Land in Europa , wo die bekanntesten EU – Blume, 35% aller anerkannt und 17% wussten , seine Bedeutung. [7]

Referenzen

  1. Nach oben springen^ Verordnung (EG) Nr 66/2010 . Eur-Lex.
  2. Nach oben springen^ Nachhaltige Entwicklung – Umwelt . Europäische Kommission.
  3. Nach oben springen^ KOM (2008) 397 . Eur-Lex.
  4. Nach oben springen^ Produktgruppen und Kriteriet . Europäische Kommission.
  5. Nach oben springen^ EU Ecolabel Fakten und Zahlen . EU – Kommission.
  6. Jump up^ Nordischen Ministerrat (2012). Das Nordic Ecolabel 2015: Synergien mit anderen Informationssystemen . p. 124 ISBN 9789289323871 .
  7. Nach oben springen^ Das Potential für Green Textile Beschaffung von Tirupur: Auf dem Weg zu einer nachhaltigeren globalen Textilketten . Nordischen Ministerrat, 2013 S.. 28. ISBN 9789289325592 .

blaue Flagge

Blaue Flagge ist ein internationales Öko-Auszeichnung verliehen Strände , Anlegestellen und Häfen , die festgelegten Anforderungen an die Wasserqualität gerecht zu werden , Sicherheit, Dienstleistungen und Umweltinformationen.

Die Auszeichnung Blaue Flagge wurde gestartet 1985 von Französisch Umweltschützer, mit dem Ziel , den Schutz der Meeresumwelt und die erste Blaue Flagge wird gehisst in Dänemark in 1987 .

Im Rahmen der Europäischen Umweltjahr 1987 die Blaue Flagge etabliert mehreren Orten in Europa , und heute wird verwaltet und die Arbeit der verabreichten Foundation for Environmental Education , FEE , in Zusammenarbeit mit lokalen Organisationen in den jeweiligen Ländern.

Die erste Blaue Flagge außerhalb Europas wurde gehisst 2001 in Südafrika .

Kriterien

Zu der Blauen Flagge ausgezeichnet und erfüllen die vorgegebenen Kriterien Preis wird auf einer Bewertung der vier Bereiche basieren:

  • Umweltmanagement und Wasserqualität
  • Umweltinformationen
  • Der Betrieb, Service und Einrichtungen
  • Sicherheit

Symbol

Eine blaue Flagge mit einem weißen cikel und blauen Wellen.

Anzahl der blauen Flagge

Blaue Flagge wird in 250 Strände und 51 Häfen in Dänemark vergeben 2014 . [1]

Hinweise

  1. Jump up^ Blaue Flagge Rekord: 250 Blue Flag Strände in Dänemark, 28. Mai 2014