Kategorie: Lizenz

Österreichisches Kennzeichen

Kfz – Kennzeichen von Österreich , die Registrierungsnummern von Fahrzeugen , die in Österreich registriert sind.

Systematik seit 1990

Mit Wirkung vom 1. Januar 1990 eingeführt Österreich ein neues Kennzeichensystem. Alte schwarze Zahl mit weißer Schrift vor diesem Datum gültig bleiben , bis das Auto ersetzt.

Die Platten haben eine weiße reflektierende Grundfarbe mit schwarzen Buchstaben und Zahlen. An der Spitze und an der Unterseite ist das Nummernschild mit einem roten Rand versehen. Weit ist links die Symbole A Satz in einem blauen Feld mit EU -flagets zwölf Sternen in einem Kreis.

Die Registrierungsnummer ist wie folgt strukturiert:

  • Ein oder zwei Buchstaben, gibt es einen Ortscode des Kreises, in dem das Kfz-Kennzeichen ausgegeben wird.
  • Bundes Landes Waffen (wo die ausgebende Schaltung befindet)
  • Eine Zahlenkombination von 4-5 Zeichen (in Wien, aber 5-6). Die Charaktere sind eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben. Wenn das erste Zeichen eine Ziffer ist, das letzte Zeichen ein Buchstabe und umgekehrt
Beispiel
KI-42KB ist eine gültige Lizenz von Kirchdorf an der Krems.
Andere mögliche Kombinationen sind: KI-1AAA, KI-10AA, KI-100A; KI-10ZZZ, KI-100ZZ, KI-1000Z
Zulässige Kombinationen von Wien: W-10AAA, W-100aa, W-1000A, W-10000A; W-100ZZZ; 1000ZZ-W, W-10000Z.

Mehrere Unternehmen haben nach Bund Land Waffen, zum Beispiel in Zahlenkombination eigene Buchstabenkombinationen vorbehalten.:

BB Bundesbahn (W-1234BB) (ÖBB)
BE Bestattung (W-1256BE) (Bestattung)
BH Bezirkshauptmannschaft (DL-100BH) (Bezirksborgmester)
EW Elektrizitätswerk (W-8322EW) (Kraftwerke)
FW Feuerwehrmann (AM-23FW) (Feuer)
GE Gemeindeeigene Fahrzeuge (SW-10GE) (Kommunalfahrzeuge)
GT Gewerblicher Gütertransport (W-1234GT) (Major Fracht)
GW Gaswerk (W-4136GW) (Gas Works)
KT Gewerblichen Klein Transporte (W-3614KT) (Minor Transport)
LO Städtische Linienomnibusse (W-3982LO) (Stadtbusse)
MA Fahrzeug Eines Magistrates (W-2412MA) (Abteilung Automotive Wiener Magistrat)
MW Mietwagen (P-673MW) (Auto)
RD Rettungsdienst (ME-100RD) (Krankenwagen)
RK Rotes Kreuz (WN-19RK) (Rotes Kreuz)
TX Taxi (SW-45TX)
VB Fahrzeug der Städtischen Verkehrsbetriebe (W-7261VB) (Verkehrsbetriebe)

Für diplomatische Autos Nummernschild unterschiedlich gebaut. Statt Zustand Waffen verwendet, um einen Bindestrich und dann verwendet, nur Zahlen. Ein konsularisches Kfz-Kennzeichen in Tirol konnte, zum Beispiel. sein TK-10.

Die Top-staatlichen Stellen statt staatlicher Waffe der österreichischen Waffen und Ortscode verwendet A. Nach dem Ort der Code verwendet nur Zahlen. Bundeskanzler Auto hat die Nummer A 1000.

Das höchste Mittel verwendet nur Zahlen, die durch Ortscode. Bundesstaatspräsident von Nieder hat somit N ersten

Mopeds und kleine Licht Autos haben eine kleine Platte mit weißer Schrift auf rotem Hintergrund. Das Identifizierungssystem ist ähnlich zu anderen Fahrzeugen.

Wünschte Nummernschilder

Merknummernschilder sind in Österreich erlaubt. Ortscode kann nicht geändert werden, und will das Nummernschild von drei bis fünf Zeichen bestehen, während in Landeshauptstädten und in Wien kann vier vor sechs Zeichen lang sein. Wünschen Sie Nummernschilder immer mit einem Buchstaben und Ende mit einer Zahl beginnen müssen. Zahlen und Buchstaben sollten zusammen in Blöcken gehalten werden; so ist es nicht zu „stören“ Zahlen und Buchstaben erlaubt. Die Buchstaben Q, Ä, Ö und Ü kann nicht verwendet werden. Die Zahl 0 wird nicht als die erste Nummer eines Nummernblocks verwendet werden.

Beispiele
G-EGENM8 für ein gewünschtes Nummernschild aus Graz
GM HANS1 eine Platte Wunsch Lizenz von Gmunden
BL-N3555 für ein gewünschtes Nummernschild von Bruck an der Leitha
BR-WOZU6 ein Wunsch Nummernschild aus Braunau am Inn
WO-ZU6 für eine Platte gewünschten Lizenz von Wolfsberg
HB-NR1 ein Wunsch Nummernschild aus Hartberg
OW-GIB8 ein Wunsch Nummernschild aus Wart
E-UROPA1 für ein gewünschtes Nummernschild von Eisenstadt
EU ROPA1 ein Wunsch Nummernschild aus Eisenstadt Umgebung

Reservierung oder Verwendung einer gewünschten Anzahl Platte 227 zuzüglich Kosten € 18 vorlegen €. Die Buchung der Strecke beträgt 15 Jahre, verlängerbar durch erneute Zahlung. Das Geld ist speziell für Projekte in der Verkehrssicherheit eingesetzt.

Nummernschilder mit Sonderfarben

Es verwendet Nummernschilder in anderen Farben für besondere Zwecke:

  • Blau ist für die professionelle Anmeldung benutzt
  • Blau mit einem roten Streifen für befristete Genehmigungen (Zulassung gültig bis zu einem Jahr und für Menschen, die nicht ständigen Wohnsitz in Österreich haben, zum Beispiel. Personen gebucht in Österreich zu einer Firma)
  • Grün ist für nicht registrierte Fahrzeuge verwendet , um von einem Ort zum anderen übertragen werden
  • Red in einer kleineren Version für Motorräder und Kleinwagen verwendet.

Nummernschilder vor 1990

Zwischen 1947 und 1990 gibt es schwarze Zahl mit weißer Schrift ohne staatliche Waffen. Diese weiterhin Fahrzeuge anzuwenden, die denselben Eigentümer von gehabt hat, bevor 1990. Die Platten bestanden aus einem Ortscode und eine Reihe von Zahlen im Bereich von 1.000 bis (theoretisch) 999 999.

Ortscodes waren:

  • B Burgenland
  • G Graz
  • K Kärnten
  • L Linz
  • N Nieder
  • O Ober Österreich
  • S Salzburg
  • St Steiermark
  • T Tirol
  • V Vorarlberg
  • W Wien

Ab 1967 bestimmte staatliche Institutionen auch eigene Embleme anstatt platzieren Sie den Code:

  • BB Österreichische Bundes
  • BG Bundesgendarmerie
  • BH Bundesheer
  • BP Bundespolizei
  • JW Justitzwache (1977)
  • PT Post- und Telegrafenverwaltung
  • ZW Zollwache

Ausländische Diplomaten hatten gekennzeichnet WD .

Konsuln unter bekam Bundesländercode hinzugefügt , um die Buchstaben K
Zahlenreihe von Ortscode angibt, welche Schaltung innerhalb des Landes Auto gehörte. Zum Beispiel. hatte die Stadt Melk in Niederösterreich Österreich Bereich von 12.000 bis 12.999. Ein Fahrzeug mit der Nummer N 12,456 somit kam aus Milch. Da die höchste Serie in dem Staat 28.000 bis 28.999 war (zugewiesen Mödling) könnte die Zahlenreihe für die einzelnen Schaltungen erweitern durch Zugabe von 30.000, 60.000, 90.000 und 100.000. Die Platten N 12456, N 42456, N 72456, N 102456 und N 112456 gehörten alle Melk (höchste Nummer Serie in Melk war 972.999). Bundesländer verwendet, um verschiedene adderingsstørrelser je nachdem, wie viele Kreise, die ihre eigene Nummernserie haben sollten (im Burgenland höchste Serie 7000-7999 war, so dass diese hinzugefügt bis zu 10.000 auf. 100.000).

In einigen Kreisen liefen sie aus Zahlenreihen und eingefügt daher einen Brief. Melk wurde so nach Nummer 972 999 Serie 12.A00 – 12.A99. Höchste Seriennummer war 972.E00 – 972.E99.

Kfz-Kennzeichen von Deutschland

Kfz – Kennzeichen von Deutschland ‚s Registrierungsnummern von Fahrzeugen indregistret in Deutschland. Die Platte erste Kombination aus Buchstaben (1-3 Buchstaben) zeigt das Auto Registernummer ist. Wenn die Menschen auf einem anderen Registrierungsschaltung zu verschieben oder ein neues Auto kaufen müssen ein neues Kfz – Kennzeichen erhalten. Sie können Kennzeichen gültig das ganze Jahr über oder nur für einen Teil des Jahres (2-11 Monate) kaufen. Dies ermöglicht es zum Umschalten zwischen solchen. ein SummerCar und ein Winterauto. Autos verkauft in den gleichen Meldekreis Containern in der Regel seines alten Kfz – Kennzeichen. Somit wird nur der Name des Autobesitzer, die sich ändern.

Basisausführung

Messortkodierung Kfz-Kennzeichen in Deutschland

Das aktuelle Kfz – Kennzeichen in Deutschland ist seit dem im Einsatz 1994 . Sie erscheinen mit schwarzer Schrift auf weißen Hintergrund. Ganz links der Platte angezeigt Deutschland international Kennbuchstabe „ D “ mit einem weißen Buchstaben in einem blauen Feld mit EU -flagets zwölf Sternen in einem Kreis.

Dann folgt 2.59 Buchstaben , die das Auto in welcher Stadt oder Region angibt , registriert in, zum Beispiel. B für Berlin . In der Regel der Aufteilung der deutschen folgen Bezirke , aber in einigen Fällen teilen die Selbstverwaltung von Städten und den umliegenden Bezirk des gleiche Buchstabencode. Im letzteren Fall trennen sich die folgenden Buchstaben Stadtgebiet und ländlichen Raum. Zum Beispiel. Das Stadtgebiet von Straubing (SR) einen Brief nach dem Buchstaben – Code ( SR – A 123 ). Der umgebende Kreis Straubing-Bogen hat zwei Buchstaben nach dem Buchstaben – Code ( SR – AB 123 ). Die Zahl der registrierten Fahrzeuge (oder Personen) , die bestimmt , ob es die Stadt oder die umgebende Kreis ist , die ein oder zwei Buchstaben bekommt, da die Kombinationsmöglichkeiten mit zwei Buchstaben größer als eins ist. Zum Beispiel der Stadt Regensburg mehr Einwohner als der Kreis um ihn herum, so dass die Stadt hat zwei Buchstaben nach dem Buchstabencode R.

Die Anzahl der Buchstaben in dem Code der Stadt oder das Land Gruppe spiegelt meist die Größe und Lage des Bezirkes. Die größten deutschen Städte haben in der Regel nur durch einen Buchstaben (B = Berlin , M = München , K = Köln , F = Frankfurt ). Dies ist nur eine Faustregel , wie Deutschland die zweitgrößte Stadt Hamburg Nutzungen (HH), der Hansestadt Hamburg . Die meisten anderen Bezirke haben zwei oder drei Buchstaben im Code. Gebiete des östlichen Deutschland haben in der Regel mehr Buchstaben aus zwei Gründen:

  • Viele der kurzen Buchstabenkombinationen wurden bereits in West – Deutschland vor der Verwendung der deutschen Wiedervereinigung . Daher große ostdeutsche Städte so. Dresden eine zwei – Buchstaben – Code (DD), als (D) bereits in verwendete Düsseldorf .
  • Es weniger Menschen in Ost-Deutschland ist, ist die Zahl der registrierten Autos weniger und damit drei Buchstaben im Code verwendet.

Nach dem Buchstaben – Codes sind zwei runde Plaques. Der Boden ist die Abdichtung der abgebenden Gruppe. Die Top-Plakette auf der Rückseite montierte Nummernschild zeigt die Zeit des Autos jüngsten Umfrage (Plaque allgemein als „TÜV“ -plakette genannt). Die Top-Plakette auf der Vorderseite montierte Nummernschild ist eine sogenannte AU-Plakette, eine sechskantige Marke , die zeigt , wann endlich das Auto die erforderlichen Messfahrzeug Abgase abgeschlossen hat. Es gibt jedes Jahr Farbe auf Plaque und einen Wechsel zwischen sechs verschiedenen Farben geändert (orange, blau, gelb, braun, rosa und grün).

Gefolgt von einer oder zwei zufälligen Buchstaben und 03.59 Zufallszahlen. Die Gesamtzahl der Buchstaben und Zahlen können nicht acht überschreiten. Ein Brief und niedrige Zahlen sind in der Regel für Motorräder reserviert, weil der Platte kleinerer physikalischen Größe.

Das Problem mit dem Muster der Nummernschild ist , dass der Raum ein wichtiger Teil der Identifikation ist. Zum Beispiel 555 B NW ist nicht die gleiche Zahl wie BN W 555. Nummernschilder vor 1994 einen Strich durch orts – Buchstaben – Code hatten, aber das ist nicht mehr vorhanden. Polizei löst das Problem , indem sie immer die Ortsnamen ausdrücken und die nachfolgenden Buchstaben in Dinkel Lautalphabet . Daher 555 B NW als „Berlin, Nordpol, Wilhelm, five-five-five“ und BN W 555 als „Bonn, Wilhelm, five-five-five“ ausgesprochen werden.

Wünschte Nummernschilder

Merknummernschilder sind in Deutschland zugelassen. Sie müssen das Muster der regelmäßigen Nummernschildern folgen, können aber viele angeblich Kombinationen bieten. Zum Beispiel. eine Person , die in lebt Pirna wählen die Kombination bei 777 PIR . Mit einigen Städten oder Gemeinden können mit dem Wunsch Lizenz dieser ganzen Stadt des Namen, zum Beispiel. Kiel , Lauf , Heide , Regen , Daun , Unna , Bremse , Baden , Hof oder Ulm . Andere Kombinationen sind zu sehen, die Person , die Initialen mit der Geburt, zum Beispiel. Peter Meyer konnte im Jahr 1957 geboren versuchen , die Kombination PIR PM 57 zu erhalten , wenn das Auto in Pirna registriert ist. Andere beliebte Platten S EX von Stuttgart , SE, SE X in XY Segeberg oder B MW in Berlin.

Ungeeignete Kombinationen

Einige Kombinationen gilt als politisch inakzeptabel und ist verboten oder verhindert wird . Es ist besonders Kombinationen , die zu assoziieren die NS – Zeit . Kreis Sächsische Schweiz nutzt die gleiche Kombination, die die Stadt Pirna mit Kreis PIR , um die Kombination zu vermeiden SS ( Schutzstaffel ). Die Kombination SA ( Sturmabteilung ) sie nicht verwenden. Daher verwendet die Kombination LSA -driven Autos für Regierung und Parlament von Sachsen-Anhalt . In 2004 in Nürnberg war ein Autobesitzer das Kennzeichen N PD verweigert wegen seiner Anspielung auf die politische Partei NPD .

Andere Kombinationen werden vermieden, HJ ( Hitlerjugend ) NS ( Nationalsozialismus ) und KZ ( Konzentrations ). Es gibt jedoch Beispiele von Kfz – Kennzeichen, wo man sich die Aufmerksamkeit auf die Kombinationen nicht bezahlt worden ist , wie einige Staaten aus bestimmten Kombinationen verzichtet werden kann , wenn zum Beispiel. Im Fall der die Initialen des Besitzers. Auch nicht die Kombination aus Kreis Warendorff WAF FE (Deutsch für Waffen) erlaubt.

In Stuttgart Emittenten nur die Kombinationen S EX und S AU (Deutsch für so) , die Nummernschilder wollen, und Stadt Hanau Ausgabe eine einzige Kombination HU RE (Deutsch für entsprechende Hure ) wie gewünscht Kfz – Kennzeichen.

Font

Die aktuellen Nummernschilder mit einer Schrift namens FE-Schrift ( „fälschungserschwerende Schrift“ fälschungs schwere Skript). Es ist so konzipiert, dass der Buchstabe O nicht ohne weiteres einen gemacht werden kann Q und P nicht in einen gemacht wird R und so weiter.

Spezielle Codes

Für eine Vielzahl von Zwecken, gibt es spezielle Codes auf deutschen Kennzeichen:

  • Oldtimer (Oldtimer) , um ein zu erhalten H am Ende der Spur (T bezieht sich auf die Geschichte). Das Fahrzeug muss mindestens 30 Jahre alt und wird gut gepflegt sein.
  • Saison-Kennzeichen hat zwei Zahlen rechts von dem Nummernschild, die die Zeit anzeigt, wann das Kennzeichen gültig ist . Auf diese Weise kann man haben, zum Beispiel. ein SummerCar und ein Winterauto. Das bedeutet niedrigere Registrierung und niedrigere Versicherungsprämie.
  • Vor dem März 2007 Offizielle Fahrzeuge wie Polizei, Feuerwehr und Kommunalfahrzeuge sind die Buchstaben nicht durch Ortscode, zum Beispiel. M 1234 (heute das Standard – Kfz – Kennzeichen). Diese wurden unterteilt in:
    • Gemeindeverwaltungen: 1-199, 1000-1999, 10000-19999
    • Lokale öffentliche Unternehmen (zB Feuerwehr.): 200-299, 2000 bis 2999, 20.000-29.999, 300-399
    • Polizei: 3000-3999, 7000-7999, von 30.000 bis 39.999 von 70.000 bis 79.999
    • Katastrophenhilfe: 8000-8999, 80.000-89.999
    • Konsularische Fahrzeuge: 900-999, 9000-9999
  • Fahrzeuge, die von der Steuer befreit (z. B. Krankenwagen, Traktoren, landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Anhängern) haben Nummernschilder mit grüner Schrift auf weißen Hintergrund.
  • Fahrzeuge registrieren nicht können Nummernschilder mit kurzer Gültigkeit (fünf Tage) erhalten. Sie beginnen mit 04, zum Beispiel. DD 04000 . Die Platten haben einen gelben Kasten auf der rechten Seite , die zeigt , wenn das Kennzeichen gültig ist.
  • Beispielnummernschilder haben rote Buchstaben mit weißen Hintergrund, und sie beginnen mit 06, zum Beispiel. WÜ 06131.
  • Bilsamlere haben Nummernschilder , die amtliche Kennzeichen ähnelt, verwendet aber 07 statt 06. Die Fahrzeuge müssen über 30 Jahre alt sein, und das Kfz – Kennzeichen kann zwischen den Autos in der Sammlung verschoben werden.
  • Zollsatz Autos exportiert werden, sondern bleiben in Deutschland registriert. Ein rotes Feld rechts von der Platte zeigt an, wenn die Politik abläuft und das Auto muss aus Deutschland sein.
  • Diplomatic Platten haben die Nummer Null (0) statt einen Ortscode. Verwenden Sie einen Ländercode für jedes Land, das durch einen Bindestrich und eine Seriennummer folgt.
  • Für die höchsten Ämter sind auch spezielle Nummernschilder verwendet. Der Bundespräsident hat 0-1, der Kanzler 0-2, 0-3 Außenminister und Bundestagspräsident 1-1. Alle Service – Fahrzeuge für die höchsten staatlichen Mittel (z. B. Bundes Tag ) hat anstelle des Ortscode BD
  • Die Verteidigung verwendet den Buchstaben Y anstelle von Ortscode durch einen Bindestrich und 6 Ziffern.
  • Bundespolizei heute Verwendung BP anstelle eines Ortscode. Bisher war die Polizei BG (für Bundesgrenzschutz). BP wurde auch durch die Post (Bundespost) vor der Privatisierung eingesetzt.

Geschichte

Die ersten Nummernschilder, wo sie Ortscodes für die Ausgabe verwendet wurden , waren in 1906 . Er beschrieb die Zustände eines römischen Ziffer: I = Preußen , II = Bayern , III = Württemberg – gefolgt von einem Buchstaben des Gewerbeparks: IA = Berlin , IIA = München , IIIA = Stuttgart , und weiter durch eine Reihe von Ziffern.

Hamburg (HH), Bremen (HB) und Lübeck (HL) verwendet , um die gleichen Kombinationen wie heute. Andere große Städte / Regionen hatte B = Braunschweig , IVB = Baden, IIN = Nürnberg und Fürth, IS = Hannover , H= Pommern , IK = Schlesien , IT = Hessen-Nassau , IZ = Rheinprovinz und IX = Westfalen .

Von 1945 zu 1956 wurde verschiedene Buchstabenkombinationen, bezogen auf Besatzungszonen .

Das derzeitige System wurde im Jahr 1956 im Zusammenhang mit einem neuen Konzernbereich in den 1970er Jahren auch Platz Codes eingeführt. Kfz – Kennzeichen vor dieser Zeit ausgestellt bleiben gültig, vorausgesetzt , dass es das gleiche Auto. Oldtimer können daher Kombinationen, die heute nicht mehr existieren (zB. EIN = Einbeck ).

Da das System von Buchstaben – Codes 1950 organisiert hatte Codes für die östliche Deutschland aufgenommen worden, die bis zu einer Wiedervereinigung reserviert werden sollen. Es umfasste sowohl die DDR und Polen , die beigefügten deutschen Ostgebieten östlich der Oder-Neiße – Linie . Nach der Wiedervereinigung 1990 wurde diese reservierten Codes (z. B. P für verwendet Potsdam ), aber wenn die ostdeutschen Kreise geändert wurde Mitte der 1990er Jahre, viele von Buchstabencodes entsprechend geändert.

Eine Reihe von reserviertem Zeichencodes wurde jedoch vor der Wiedervereinigung verbracht – wahrscheinlich wegen der nachlassenden Hoffnungen auf eine Wiedervereinigung. L wurde reserviert Leipzig , war aber in den 1980er Jahren gegeben , um Lahn-Dill-Kreis . Nach der Wiedervereinigung L nach Leipzig und Lahn-Dill-Kreis bekam stattdessen LDK gegeben war. Für eine Übergangszeit verwendet L in beiden Kreisen.

Dänische Nummernschilder 1903-1968

Dänische Nummernschilder in der Zeit verwendeten Jahre 1903 – 1968 zwei verschiedene Erfassungssystemedie auf lokalem Motor Registern beide basieren. Es war aus dem KfzKennzeichenden Bereich zu identifizierenwo das Fahrzeug zugelassen wurde.

Registrierungssystem 1903-1958

Dänische Nummernschilder in der Zeit hatte 1. Februar 1903 – 31. März 1958 einen Brief links von dem Nummernschild und eine Seriennummer bis zu sechs Ziffern rechts von dem Nummernschild. Der Brief angibt , welche Kreis Fahrzeug wurde registriert in. Innerhalb jeder Kreis angegebenen Zahlenreihe , die Teil der Grafschaft ausgerüsteten Fahrzeugs. In einigen Fällen gab es Abweichungen zwischen Kreisgrenze und der Grenze zwischen den durch die Buchstaben Kreis abgedeckten Bereiche. Das System war bis zur Trennung der Gerichte und die Polizei durch die Justizreform im Jahr 1919 von Ländern verwaltet, die ein Oberbegriff für købstadsjurisdiktioner, Herreds Gerichte und Birken Speisen waren. Ab 1919 übernahm die Polizeiverwaltung der Registrierung.

Die Buchstaben A, B, C, E, H, I / J, K, L, M, O, P, S, T, U, V, X, Y, Z und E von Anfang an in 1903. Die Buchstaben D verwendet wurden, N und E wurden im Zusammenhang mit der Wiedervereinigung im Jahr 1920. 1950 kamen die Buchstabe R an das Skanderborg Amt eingeführt hatte im Jahr 1942 eine Liste der Buchstaben Kreis Zugehörigkeiten unten gefunden etabliert.

Ronden für Anhänger, Beiwagen und genehmigt Forst- und landwirtschaftliche Zugmaschinen hatten ein besonderes System, das an der Spitze und eine Seriennummer an der Unterseite der Polizei Zahl bestand.

Aussehen 1903-1919

Ab 1. Februar 1903 waren Autos , die in lief Kopenhagen Gemeinde ist mit 3 Zoll (7,8 cm) hohe Zeichen geliefert. Ab dem 8. August waren in diesem Jahr überall Autos in dem Land haben 6 Zoll (15,7 cm) hoch Buchstaben. Im Zusammenhang mit der Einführung des metrischen Systems wurde die Größe auf 15 cm verändert.

Bis 1908 gab es freie Farbwahl. Dann sollten die Zahlen schwarz auf weißen Hintergrund. Es gab angetriebene Autos Wahl das Auto mit einem Nummernschild zwischen der Ausrüstung, die der Eigentümer selbst würde, zum Beispiel in einem Schildermaler oder Lacknummer direkt am Fahrzeug erhalten. Motorräder sollten Kfz-Kennzeichen haben. Die Meldepflicht für Motorräder wurde im Jahr 1906 Motorrad-Kfz-Kennzeichen eingeführt war etwa 1.910 zu sitzen, dann die Front.

Aussehen 1919-1921

Ab 24. März 1919, Kennzeichen, wie die Anzahl benötigt nicht mehr hatte auf dem Auto direkt lackiert werden. Die Platten hatten rote Buchstaben und blaue Ziffern. Der Buchstabe (7 cm hoch) waren kleiner als die Zahl (12,5 cm hoch), und der Buchstabe war bündig mit der Oberkante der Figuren oberer Rand. Die Platte sollte machen fortgesetzt werden, selbst oder gemacht haben. Motorräder sollen Zahlen haben sowohl vorne (entlang des Vorderrades) und zurück. Nummernschilder wurden von der Polizei gestempelt.

Aussehen 1921-1930

Ab dem 1. Juli 1921 das Nummernschild schwarz mit weißer Beschriftung und von geliefert Polizei mit einer standardisierten Schriftart. Der Brief war auf Autos hintere Kennzeichenschild 8,5 cm hoch, während Zahlen 12,5 cm hoch blieb. Fornummerpladerne war kleiner. In dem Schreiben wird die Sequenznummer mit einem kleinen Anzahl wiederholt. Die Platte sollte gestanzten bleiben. Die Aufführung war ein lackiertes Metallplatte. Auch wenn die Schrift standardisiert wurde, gab es praktisch keine lokale Variation. Er führte runde weiße Platten mit breiten schwarzen Rand für Anhänger und Beiwagen. Anhänger sollten zusätzlich mit der Zugfahrzeug Nummer auf der Rückseite ausgestattet werden. Auf rechteckige Platten mit mehr als 4 Stellen eingeführt einen Bindestrich zwischen Tausend und dem Rest der Anzahl, beispielsweise 12 bis 345 A. Die alten weißen Nummernschilder waren ungültig 1. Oktober 1922.

Aussehen 1930-1950

Am 1. Oktober 1930 wurde den zentral geliefert emaillierten Platte und Nummernschilder waren Polizei Symbol übertragen – eine Hand mit einem Auge in – unter dem Buchstaben. Polizei ersetzt nach und nach dem Stempeln von Kfz – Kennzeichen. Die runden Anhänger und Beiwagen Platten wurden Polizei Hand an der Unterseite des schwarzen Randes. Nummernschilder aus dieser Zeit in zwei Versionen erhältlich. Man hat Wulstrand und die andere umgebogene Rand Rückwärts. Vielen Separator wurde so verkürzt , dass es bis zu einem Punkt betrug die oberhalb der Stange angehoben wird, beispielsweise 12 A · 345.

Aussehen 1950-1958

Nach und nach von der Platte wieder verschwunden, und der Brief war die gleiche Größe wie die Zahlen. Gelbe Nummernschilder wurden für Transporter und LKW, Fracht Anhänger und Ladung Beiwagen eingeführt. Genehmigt land- und forstwirtschaftlichen Zugmaschinen wurden spezielle runde grüne Nummernschilder mit breiten weißen Rand gegeben. In kurzer Zeit war Sonderkennzeichen für Mopeds höchstens der Lage zu laufen 30 Kilometer pro Stunde. Während der Zeit, die sogenannten Papageienplatten in Fahrzeugen mit halb eingeführt Registrierung . Im Juli 1955 verboten Motorräder fornummerplader.

Registrierungssystem 1958-1968

In der Zeit vom 1. April, 1958-1931 Dezember 1968 verwendete ein neues System , in dem die Nummernschilder hatten zwei Buchstaben und bis zu 5 Ziffern. Die beiden Buchstaben anzeigt , welche Registrierbereich wurde das Fahrzeug registriert. Ein Registrierungsbereich besteht aus einer Polizei, ein Teil einer Polizei oder mehr Polizeibezirke. In dem neuen System wurde nicht mehr die Buchstaben E und Beta verwendet. Es führte Serie standardisierte Zahl basierend auf Fahrzeugnutzung Steuerbedingungen und Treibmittel, mit einigen lokalen Autonomie. Das System wurde wie zuvor von der Polizei verabreicht. Die runde Zahl Platten , die ein spezielles Nummerierungssystem bisher hatte , wurde in den Mainstream integriert. Ab 1. April 1966 wurde das System inkrementelle zugunsten eines neuen zentralen Registrierungssystem läuft aus dem Zentralregister der Kraftfahrzeuge . Am 1. Januar 1969 werden alle lokalen Motor Register zentralisiert. Eine Liste der Verbindung zwischen Buchstaben und Registrierungsbereiche sind unten.

Aussehen 1958-1968

Nummerpladernes Aussehen war unverändert, mit der Ausnahme, dass es nun zwei Briefe, und die Schrift war etwas dünner. Tausendertrennzeichen Punkt bewegt die Linie nach unten, beispielsweise AA 23456. Trailer Nummernschilder waren rechteckig ab dem 1. April 1966. Die Regelung mit gemalten Zahl an Anhängern Anhänger mit rechteckigen Platten verschwunden. Nachdem die neue Einführung Zentralsystem nummerpladernes Design 1 unverändert bis April blieb, wurde 1976 reflektierendes Nummernschild eingeführt.

Die Listen der Kennbuchstaben

Symbol 1903-1958
Lit .. Bereich Zeit
A Provinz Kopenhagen Jahre 1903 – 1958
B Frederiksborg Jahre 1903 – 1958
C Holbaek Kreis Jahre 1903 – 1958
D Haderslev Amt 1920 – 1958
E Soro Kreis Jahre 1903 – 1958
H Præstø Amt Jahre 1903 – 1958
I / J Bornholm Jahre 1903 – 1958
K Stadt Kopenhagen Jahre 1903 – 1958
L Maribo Kreis Jahre 1903 – 1958
M Odense Amt Jahre 1903 – 1958
N Aabenraa Kreisräte Schaltung 1920 – 1958
O Svendborg Amt Jahre 1903 – 1958
P Hjorring Jahre 1903 – 1958
R Skanderborg Amt 1950 – 1958
S Thisted Amt Jahre 1903 – 1958
T Viborg Jahre 1903 – 1958
U Aalborg Amt Jahre 1903 – 1958
V Randers Amt Jahre 1903 – 1958
X Århus Amt Jahre 1903 – 1958
Y Vejle Amt Jahre 1903 – 1958
Z Ribe Amt Jahre 1903 – 1958
Æ Sønderborg Kreisräte Schaltung und Fässer Kreis 1920 – 1958
Ø Ringkøbing Kreis Jahre 1903 – 1958
Symbol 1958-1968
Lit .. Registrierungsbereich Zeit
AA Frederiks (1960 in Kopenhagen) 1958 – 1959
AH Kopenhagen Bezirk Nordre Birk (1960 in Kopenhagen) 1958 – 1959
AR Kopenhagen Landkreis Südliche Birch (1960 in Kopenhagen) 1958 – 1959
AT
AV
Roskilde 1958 – 1967
AY Køge 1958 – 1967
AZ Haslev 1958 – 1967
BA Helsingör 1958 – 1967
BE Hørsholm 1958 – 1967
BL Hillerød 1958 – 1966
BP Helsinge 1958 – 1966
BS Frederikssund 1958 – 1967
BV Frederiksværk 1958 – 1967
CA Holbaek 1958 – 1967
CE Nykoebing 1958 – 1967
CM Kalundborg 1958 – 1967
CR Samso (1965 Kalundborg unten) 1958 – 1965
DA
DB
Herning 1958 – 1968
DAS Holstebro 1958 – 1966
DL Lemvig 1958 – 1968
DP Ringkøbing 1958 – 1968
DS Skjern 1958 – 1968
EA Slagelse 1958 – 1967
ED Hoeng (1962 Slagelse unten) 1958 – 1967
EK Skælskør 1958 – 1967
A Korsor 1958 – 1967
ES Ringsted 1958 – 1967
EX Soro 1958 – 1967
HA Næstved 1958 – 1967
HH Store Heddinge 1958 – 1967
HM Præstø 1958 – 1967
HR Vordingborg 1958 – 1967
HU Stege 1958 – 1967
JA Ronne 1958 – 1967
KA
KB
KC
KD
KE
KH
KJ
KK
KL
KM
KN
Kopenhagen 1958 – 1968
LA Nykoebing 1958 – 1967
LE Sakskoebing 1958 – 1967
LK Nysted 1958 – 1967
LN Rodby 1958 – 1967
LR Maribo 1958 – 1967
LU Nakskov 1958 – 1967
MA
MH
Odense 1958 – 1966
MH Odense Herred (von 1958 Odense) 1958
MM Kerteminde 1958 – 1966
MP Bogense 1958 – 1966
MT Assens 1958 – 1967
MX Middelfart 1958 – 1967
NA Haderslev 1958 – 1968
ND Toftlund 1958 – 1968
NH Aabenraa 1958 – 1968
NL Sønderborg 1958 – 1968
NP Gråsten 1958 – 1968
NT Fässer 1958 – 1968
OA Nyborg 1958 – 1967
OH Svendborg 1958 – 1966
ON Rudkøbing 1958 – 1967
OR Ærøskøbing 1958 – 1967
OT Faaborg 1958 – 1967
PA Sæby 1958 – 1968
PD Dronninglund 1958 – 1968
PH Frederikshavn 1958 – 1968
PK Skagen 1958 – 1968
PN Hjørring 1958 – 1968
PS Brønderslev 1958 – 1968
PV Pandrup (ab 1959 Brønderslev) 1958 – 1959
RA
RB
Horsens 1958 – 1966
RJ Silkeborg 1958 – 1968
RR Skanderborg 1958 – 1968
SA Thisted 1958 – 1968
SE Hurup 1958 – 1968
SK Nykøbing 1958 – 1968
TA blaumachen 1958 – 1968
TE
TH
Viborg 1958 – 1966
UA Nibe 1958 – 1968
UC Løgstør 1958 – 1968
UH Aalborg 1958 – 1966
UP Nørresundby 1958 – 1966
VA Grenaa 1958 – 1968
VE Ebeltoft 1958 – 1968
VL –
Weltmeisterschaft
Randers 1958 – 1966
VR Hadsund 1958 – 1968
VV Hobro 1958 – 1966
XA
XB
XH
Aarhus 1958 – 1966
XH Brabrand (1961 in Aarhus) 1958 – 1960
XL Hammel 1958 – 1968
XR Odder 1958 – 1966
XU Viby (1961 in Aarhus) 1958 – 1960
YA Fredericia 1958 – 1968
YH Kolding 1958 – 1966
YP
YR
Vejle 1958 – 1968
ZA Varde 1958 – 1968
ZD Grindsted (1962 Kolding unten) 1962 – 1968
ZH Esbjerg 1958 – 1968
ZN Ribe 1958 – 1968
ZR Holsted 1958 – 1968

Kennzeichen

Ein Nummernschild ist eine Platte mit einer Kombination von Ziffern und möglich. Buchstaben verwendet , um ein Objekt zu identifizieren. Meistens Platte in der offiziellen Registrierung von gebrauchten Fahrzeugen . Die Platte zeigt die Fahrzeugregistriernummer und wird in der Regel aus Metall oder Kunststoff. Die Platte kann mit Prägezeichen versehen werden, oder die Zeichen können auf der Platte lackiert, geklebt oder geheftet werden. Einige Arten von Fahrzeugen, einschließlich dem Auto , erfordern die meisten Plätze zwei Platten, eine vor und eine hinten, während andere Fahrzeugtypen nur ein Nummernschild haben sollten.

Die meisten Länder haben ein Lizenzsystem für das ganze Land, falls erforderlich. mit der Fähigkeit , das Fahrzeug zu einem bestimmten Teil des Landes zu finden. In einigen Ländern, darunter USA , Kanada und Australien , jedoch führte nie ein nationales Registrierungssystem, und jeder Staat oder Provinz hat seine eigene Reihe von Kfz – Kennzeichen.

In Europa ist die Anzahl Platten werden in der Regel mit allen Zeichen in einer Zeile länglich mit Abmessungen von nicht mehr als 52 x 12 cm. Eine typische dänische Platte ist 50,2 x 12,0 cm. bis zu 34 x 24 cm in den meisten europäischen Ländern jedoch mit den Zeichen mit den Abmessungen auf zwei Linien Platten zu lizenzieren. In den meisten Ländern in Nord- und Südamerika ist Kfz – Kennzeichen von Größe 30 x 15 cm mit den Zeichen einer Zeile und der Staatsnamen, Staatsnamen, Jahr oder andere mit kleinen Zeichen oben und / oder unten registreringsnummret verwendet. Motorräder haben die meisten Orte Kfz – Kennzeichen , die kleiner sind als die oben genannten Ziele sind. In Europa, Motorräder lizenzieren normalerweise nicht Platten größer als 28 x 21 cm.

In einigen Ländern (aber nicht in Dänemark) bringt Sie „Häkchen“ auf den Nummernschildern zu zeigen , dass die Handänderungssteuer bezahlt oder dessen Äquivalent für einen bestimmten Zeitraum. In vielen Ländern, vor allem in Europa, gebrauchten Platten mit entweder eigener Flagge oder – EU -medlemslande – EU – Symbol mit dem Land Unterscheidungszeichen darunter.

Geschichte

In den meisten Industrieländern begann Kraftfahrzeuge in den letzten Jahren in den 1800er Jahren oder den ersten Jahren der 1900er Jahre zu registrieren. Die ersten Platten waren einfach, und oft wurde das System in einer Stadt oder einem anderen begrenzten Teil eines Landes beschränkt. Die Zahlen bestanden am Anfang in der Regel nur durch eine Seriennummer oder einen Provinz Brief oder dergleichen, und eine Seriennummer. Viele Orte könnten den Anfang selbst produziert sein Kfz-Kennzeichen oder Lacknummer direkt am Fahrzeug sein. Wie bilmængden erhöht, was in den meisten Ländern haben kompliziertere Zahlensysteme mit mehreren Buchstaben und Zahlengruppen eingeführt.

Anmeldung

Die Registrierung ist der administrative Prozess, bei dem ein Fahrzeug eine Registrierungsnummer zugewiesen ist , die auf ihren Nummernschildern und Papieren erscheinen. Während der Registrierung zahlen Sie in Dänemark eine Registrierung .

Dänische Nummernschilder

Dänisches Nummernschild für Autos (1976 Design)
Dänisches Nummernschild für Autos (2008 Design)
Dänisches Nummernschild für Autos (2009 Design)
Dänische Lizenz für Transporter (1976 Design)
Parrot Platte (2008 Design)
Diplomatisches Fahrzeug in Dänemark (1976 Design)

In Dänemark, bauten die Nummernschilder für Fahrzeuge mit zwei Buchstaben und drei bis fünf Ziffern. Ausnahmen sind die sogenannte Wunsch Platten, wo Sie eine optionale Kombination von zwei bis sieben Ziffern bestellen können und / oder Buchstaben, solange es nicht beleidigend erachtet wird.

Im allgemeinen Kfz – Kennzeichen, die Buchstaben E, A, E, E und Z nicht. Der Buchstabe O wird nur als die ersten Buchstaben in einer Kombination verwendet werden. Eine Reihe von Buchstabenkombinationen als ungeeignet beurteilt und übersprungen: BH, BU, CC, CD, DK, DU, EU, KZ, MU, PU, PY, SS, UD, UN und VC. Ebenso übersprungen über 100 Buchstabenkombinationen in der einzelnen Polizei vor dem zentrale Register of Motor Vehicles über die Registrierung am Ende des Jahres 1960 nahm [1] . Die Einführung des digitalen Registers im Jahr 2011 beginnt mit AA bis zu Ende sein und dann alle Buchstaben-Zahlen , die für mindestens 12 Jahre arbeitslos waren, werden wieder verwendet werden, da diese unglücklichen Buchstabenkombinationen noch übersprungen.

Ab Oktober 2009 wählen Fahrzeughalter Platte mit EU-Symbol und Scheidungs ​​dänischen Zeichen EU-Kennzeichen sogenannten und gemeinsamen Platten.

Die Ziffern des Nummernschildes wird in die Anzahl unterteilt Bereiche nach Fahrzeugnutzung und Art. Die folgende Tabelle zeigt die aktuelle Nummer Serie für dänische Kraftfahrzeuge.

Dieser Artikel oder dieser Abschnitt ist veraltet
die Sache der Siehe Diskussionsseite oder Geschichte.
Aktuelle Anzahl Serie
Nummer Serie Anwendung
001-699 Große Mopeds (45-Moped)
700-999 registrierte Traktoren
10 00-29 99 Outboard, einschließlich Wohnwagen
30 00-49 99 Veraltet, Buchstabenkombinationen erschöpft
50 00-53 99 Permanent Probe Schilder, Autos
54 00-54 99 Feste Probenplatten, Motorräder
55 00-99 99 (für UZ) Anhänger mit Auflieger
5500 bis 9999 (aus VB) Kleine Mopeds (30-Moped)
10.000-18.999 Motorräder
19.000-19.499 genehmigt Traktoren
19.500-19.999 Artikel Motorräder
20.000-59.999 Autos, etc ..
60.000-75.999 Autos, etc .. mit quadratischem hinteren Kennzeichens
76.000-76.999 Diplomat Cars, Diplomaten
77.000-77.999 Diplomat Autos, internationale Organisationen usw.
78.000-87.999 Nutzfahrzeug m. Platz hintere Kennzeichen
88.000 bis 97.999 Transporter und LKW
98.000-99.699 Taxis , udlejningslimousiner usw.
99.700-99.999 Taxis, udlejningslimousiner usw. mit quadratischem hintere Kennzeichenschild

Farben

Kfz – Kennzeichen von der Armee , Navy , Air Force und das Nummernschild an gemeinsame Militärbehörden
Anzahl der Ambulanz von Kopenhagen Feuerwehr
Anzahl der Emergency Management
Anzahl der LKW – Brand bei Helsingör Feuer

Die Platten in Dänemark in sieben Farben zu sehen: [2]

  1. Schwarz mit weißer Beschriftung wurde bis zur Verwendung 1976 , aber nicht mehr produziert. Fahrzeuge zuerst vor dem 1. April 1958 registriert kann Zeitraum Kfz – Kennzeichen mit einem Buchstaben und bis zu sechs Stellen bekommen.
  2. Weiß mit schwarzen Zeichen für private Fahrzeuge, Taxis, einige Busse, einige Service-Fahrzeuge, einige Traktoren und deren Geräte (einschließlich Wohnwagen).
  3. Gelb mit schwarzen Zeichen von den meisten Nutzfahrzeugen, ausgenommen Taxis und Bestattungswagen. Yellow Nummernschilder werden auch für Anhänger ausgelegt für den Transport von Gütern sowie von kleinen Mopeds (30 Taktmotoren) verwendet.
  4. Gelb und Weiß mit schwarzen Zeichen von Nutzfahrzeugen verwendet werden , können privat betrieben werden, seit 1. Januar 2009 so genannte „ Papageienplatten “
  5. Weiß mit roten Schildern für Fahrradanhänger, wenn das deckt das Kfz-Kennzeichen des Autos.
  6. Blau mit weißer Beschriftung von Botschaftern und diplomatische Fahrzeuge eingesetzt.
  7. Rot mit weißer Beschriftung – in Flughäfen gefunden.
  8. Grün mit schwarzen Zeichen – an den Flughäfen zur Verfügung. Diese wurden später ging zum rot verwendet.

Spezielle dänische Platten

Defenders verwendet Nummernschilder mit schwarzem Hintergrund und weißer Schrift. Die Platte besteht aus einer Markierung und fünf Stellen ausgebildet ist , wobei zwischen den zweiten und dritten Ziffern sind ein Punkt. Alle Platten sind mit einem gelben Schutzzeichen versehen sind. Die Armee , Marine , Luftwaffe und gemeinsame Militärbehörden.

DEMA verwendet Nummernschilder mit blauem Hintergrund und orange Schriftart. Die Platte besteht aus einer eigenen Marke gemacht, gefolgt von einer, zwei, drei oder fünf Zahlen der Fahrzeug Affinität identifiziert [3]. An den Kennzeichen von fünf Ziffern, gibt es eine Periode zwischen der zweiten und dritten Stelle.

Monarchie kann ihr eigenes Kfz – Kennzeichen mit einer goldenen Krone und eine Seriennummer von bis zu drei Ziffern in weiß verwenden. Kommunale Feuerwehren etc .. durfte ihre eigenen Nummernschilder mit der Buchstaben- und Ziffernbezeichnung auf jeder Seite verwenden , das die Gemeinde Stadtwappen in der Mitte der Platte.

Nichtregistrierung haftet Fahrzeuge in Flughäfen verwenden roten Nummernschildern mit der Buchstabenkombination RF und eine fünfstellige Zahl in weiß.

Feste Probenplatte stellt einen roten Buchstaben und schwarze Zahlen und wird von Autohändlern und Werkstätten für den Testlauf verwendet. Lose Probenplatten können von Privatpersonen für Probelauf gemietet werden. Lose Probenplatten werden entweder als ein Nummernschild mit zwei roten und schwarzen Zahlen 3-4 oder als selbstklebende Folienplatte mit sieben Ziffern in schwarz mit Gültigkeitsdaten unten geliefert. Lösen zeigen Probe Zeichen , die die ersten beiden Ziffern DMV .

Limit Nummernschilder haben eine rote Box mit den Buchstaben DK und die letzten beiden Ziffern des Jahres des Reifes in weißer Schrift. Darüber hinaus gibt es eine Seriennummer von 5 Ziffern in schwarz. Limit Nummernschilder verwendet, wenn ein Fahrzeug durch Dänemark ohne Bezahlung der Registrierung bereitgestellt wird.

Nordic Exportplatten verwendet , wenn ein ausländisches Fahrzeug in oder Betreten Dänemark ist, erfüllt nicht die Anforderungen für die Registrierung und Zulassungsbescheinigung . Kfz – Kennzeichen hat vier rote Ziffern, die ersten beiden DMV zeigen, gefolgt von den Buchstaben DK, auch in rot.

Tieflader haben spezielle Nummernschilder mit dem Wort Blokvogn oben und einer sechsstelligen Zahl darunter. Die ersten beiden Ziffern geben die Nummernschilder .

Der Zugriff auf Wunsch Platten wurde durch das Gesetz vom 8. Mai 1991 angenommen, und die Regelung in Kraft getreten am 2. März 1992 Merknummernschilder wurden eingeführt, nach dem schwedischen Modell (auch persönliches Nummernschild oder Namensschilder genannt). In Schweden, seit 1988 Nummernschilder gewünscht, hatte und es hatte einen gewissen Erfolg hatte.

Der Eigentümer kann einen Buchstaben und Buchstabenkombination wählen. Im Gegensatz zu dem begrenzten Nummernschild Alphabet auf normalen Nummernschildern, alle Buchstaben, auch Æ, Ø und Å verwendet. Keine Interpunktionszeichen Satz Apostroph oder Bindestrich verwendet werden. Gelegentlich solche Zeichen durch den Eigentümer, zum Beispiel hinzugefügt gesehen, wenn das Nummernschild eine URL darstellt. Darüber hinaus gibt es die folgenden Regeln:

  • Es muss mindestens 2 und nicht mehr als 7 Zeichen inklusive Leerzeichen auf dem Nummernschild sein.
  • Zeichenkombination darf nicht eine Kombination in der normalen Serie veröffentlicht.
  • Zeichenkombination muss nicht verletzend oder Nachteil sein, dass nicht U, ass oder SATAN ist Fick.

Im Gegensatz zu normalen Nummernschildern folgen Wunsch Platten der Eigentümer , anstatt das Auto. Wenn der Besitzer ein neues Auto, muss er oder sie die Nummer mit nehmen. Das Recht auf das Nummernschild für 8 Jahre gültig und kostet 11.000 kr oben auf dem regulären Preis von Kfz – Kennzeichen. Es kann für weitere acht Jahre für eine weitere 11.000 kr erneuert. Das Recht auf eine Kennzeichenkombination ist nicht übertragbar. [4]

Wünschte Nummernschilder für PKW nur ​​verfügbar sind, und Motorräder Person, das heißt Autos und Motorräder auf einfache weißen Platten. Für Autos, kann man zwischen einem Satz von zwei rechteckigen Platten und ein Satz mit einem rechteckigen und einem quadratischen fornummerplade hintere Kennzeichen wählen. Für Motorräder offenbarte ein quadratisches hinteren Kennzeichen.

Auf dem Platz Wunsch Platten Text einen geeigneten Platz geteilt. Obwohl nur zwei Nummernschilder mit Zeichen können mit dem ein Zeichen in einer Zeile und die andere auf der anderen Seite auf quadratischen Platten geteilt werden. Andere wünschenswerte quadratische Platten mit sehr kurzen Zeichenkombinationen gemäß Beobachtungen haben alle Zeichen in einer Zeile, entweder oben oder unten, während die anderen leer ist. Es wird auch quadratische gewünschten Nummernschilder mit Zeichen in einer Zeile, in der die Zeichen sind vertikal auf der Platte zentriert beobachtet, das heißt, wo die Linie auf halber Strecke zwischen dem Punkt befindet, wo die obere und die untere Linie normal.

Da die Originalschrift nicht die Buchstaben enthalten, habe ich, Q, W, E, E und Z, hatte diese unterzeichnet werden. Als ursprüngliche Designer der Schriftart, Naur Klint war inzwischen tot, war die Aufgabe, die neuen Buchstaben des Entwerfens dem Präsidium zugeordnet Klint & Vejse (Lars Klint & Lise Vejse Klint).

Der Stil der gewünschten Anzahl Platten wurden beginnend fast eine Schrift mit fester Breite, wo schmale Zeichen wie ich und ein so viel Platz nahm so breit wie Zeichen M und W. Dies bedeutete, dass es große Luft um den Ichs. Diese Lösung war vielleicht vorteilhaft in Verbindung mit der Vorbereitung, aber nicht sehr ästhetisch. Daher wurde das Design geändert, so dass die Schriftarten nun fast wie eine Proportionalschrift erscheinen, den engen Charakter als ich und ein breitet sich nur über den Raum, den sie brauchen. Der überschüssige Raum wird dann an einer geeigneten Stelle platziert. Beispielsweise Nummernschilder, an dem CREDIT5 ein kleiner Raum zwischen T und 5 vom Der I abgeleitet sein, nimmt weniger Raum ein als die anderen Zeichen.

Derzeit gibt es rund 4.000 Wunsch Platten im Einsatz.

Weitere Fakten über die dänischen Nummernschildern

Dänische Registrierungsnummern wieder verwendet (im Gegensatz zu zB gegenüber. Swedish) derzeit nicht, so wird erwartet, dass die Kapazität des aktuellen Systems in den nächsten Jahren auslaufen. Da die Wiederverwendung mit dem digitalen Register im Jahr 2011 wieder eingeführt, das derzeitige System zu erweitern, indem sie unterschiedliche Buchstaben Serie im Einsatz, die ausgeschlossen bisher wurde. Um die neuen Papageienplatten Verwendung von GA begonnen haben, GB, GC usw. reserviert Ursprünglich Grönland. Der Buchstabe F, die ursprünglich Färöer reserviert werden auch jetzt sowohl als Grönland und die Färöer-Inseln im Rahmen der Selbstverwaltung verwendet werden, haben ihre eigenen Register etabliert.

Zusammen mit den Nummernschildern eine ausgestellte Zulassungsbescheinigung (falls vorhanden als Kopie) muss während des Laufs gebracht werden. Es zeigt, die das Fahrzeug besitzt, die Fahrzeugfahrgestellnummer , möglicherweise zulässige Nutzinformation , die Anzahl der Passagiere und Kupplungsvorrichtungen (in dem dänischen genannt Zugdeichsel ).

Dänische Nummernschilder in der Zukunft

ab ca. 2011 ein neues Register eingeführt (habe sein müssen 1 / 1-2008), Digitale Fahrzeugregister, das Zentralregister der Kraftfahrzeuge zu ersetzen. In dem neuen Registrierungssystem ermöglicht es, beispielsweise Autohändler Platten offen zu legen im Gegensatz zu heute, wo Registrierung erfolgt auf einem Motor Büro.

Wie bereits erwähnt, ermöglicht das neue Registersystem vorige Nummern wiederverwendet, so dass, wenn alle Buchstaben ausgeschöpft, mit AA von vorn beginnen.

Dänische Nummernschilder Vergangenheit

Siehe auch dänische Platten 1903-1968
Im Zeitraum Jahr 1903 – 1958 Kfz – Kennzeichen mit einem Buchstaben verwendet wurde (links) und eine Seriennummer von bis zu 6 Stellen (rechts). Der Brief angedeutet , welcher Kreis das Fahrzeug registriert wurde. Bis 1908 gibt es freie Farbwahl. Dann sollten die Zahlen schwarz auf weißen Hintergrund. In 1919 ist das Kfz – Kennzeichen obligatorisch. Bis dahin können Sie wählen , ob Sie Kfz – Kennzeichen oder Lacknummer direkt auf dem Auto benutzen würden. Im Zeitraum Jahr 1919 – Jahre 1921 hatte Nummernschilder rote Buchstaben und Ziffern blau. Der Buchstabe war kleiner als die Anzahl und der Buchstabe war bündig mit der Oberkante des oberen Randes Figuren. Die Platte sollte machen fortgesetzt werden , selbst oder gemacht haben. Ab 1921 waren die Nummernschilder schwarz mit weißer Beschriftung und von geliefert Polizei . In dem Schreiben wird die Sequenznummer mit einem kleinen Anzahl wiederholt. Die Aufführung war ein lackiertes Metallplatte. In 1930 an den emaillierten bestanden Platten und Nummernschilder waren Polizei – Symbol – eine Hand mit einem Auge in – unter dem Buchstaben. In 1950 verschwand die Hand wieder, und der Brief war die gleiche Größe wie die Zahlen.

Im Zeitraum 1958 – 1968 verwendete ein neues System , in dem die Nummernschilder hatten zwei Buchstaben und bis zu 5 Ziffern. Die beiden Buchstaben , die den Registrierungsbereich. Im Zeitraum 1966 – 1968 wurde dieses System schrittweise nach und nach aus, und die Registrierung wurde durch übernommen Zentralregister of Motor Vehicles .

Färöer

Auf den Färöern hatten das erste Nummernschild nur ein Polizei – Symbol und eine Seriennummer. Die Leistung war auch als die dänische schwarze Emaille mit weißer Schrift. ab ca. 1.950 Menschen benutzten Teller die Buchstaben Fo und eine Seriennummer tragen. Um 1976 ging an weißen Nummernschilder mit dem Buchstaben F und eine Seriennummer des neuen dänischen Designs auf über – aber draußen war schwarz, nicht rot. Im Jahr 1996 die Färöern seines eigenes Nummernschild – Design mit zwei Buchstaben und drei Ziffern in Blau auf einem weißen Teller. Auf der linken Seite des Nummernschildes ist die färöische Flagge über die Buchstaben FO.

Grönland

Grönland erhielten Nummernschilder im Jahr 1968. Sie sind wie die dänische schwarze Emaille mit weißer Schrift waren. Sie hatten die Buchstaben G von einer Gruppe von Zahlen aus zwei Ziffern , gefolgt , die indiziert , bei denen das Fahrzeug normal ist Grönland. Auf der rechten Seite war es eine andere Gruppe von Ziffern mit Ziffern 3-4. Dies war eine Artikelnummer. Zwischen den beiden Gruppen von Zahlen wurde ein Satz entfernt. Etwa übertraf 1976 eine für reflektierende weiße Platten , die die Buchstaben GR in dem neuen dänischen Design tragen. Die Möglichkeit , aus vier Ziffern in der zweiten Gruppe von Stellen abgebrochen. Als Staatssymbol CN (ähnlich verwendet grönländischer K alaallit N unaat für Inuit Land).

Fußnoten

  1. Aufspringen^ Plattenkombinationen
  2. Aufspringen^ Kfz – Kennzeichen mit dem EU – Symbol
  3. Aufspringen^ Verteidigungs- und Emergency Management Agency Kfz – Kennzeichen
  4. Aufspringen^ wünschen Lizenz und historische Nummernschilder auf skat.dk