Kategorie: Brücken in Japan

Tatara-Brücke

Tatara – Brücke (多々羅大橋, Tatara Oohashi ) ist eine Schrägseilbrücke in Japan und Teil der Nishiseto Autobahn . Es ist 1480 Meter lang, die Türme sind 220 Meter hoch und die längste Spannweite beträgt 890 Meter. Dies ist die längste Spanne der Welt einer Schrägseilbrücke. Die Brücke wurde eröffnet die 1. Mai 1999 .

Die Brücke wurde ursprünglich als eine geplante Hängebrücke in 1973 , aber dies wurde geändert 1989 . Eine Schrägseilbrücke hat keine Notwendigkeit für die massive forankringene der Kabel an jedem Ende und somit war viel weniger, die Interventionen dieser Art von Brücke.

Regenbogen-Brücke

Rainbow Bridge ( レインボーブリッジReinboo burijji ) ist eine Hängebrücke über den nördlichen Teil von Tokyo Bay zwischen Shibaura und Odaiba in Minato in Tokio .

Der Bau wurde 1987 begonnen und wurde in der Brücke 1993 auf die Brücke Gesamtlänge beträgt 3,75 km und die Brücke selbst ist 798 Meter lang abgeschlossen.

Die Brücke hat zwei Decks. Das obere Deck von Shuto verwendet wird Expressways Daiba Route und das Unterdeck wird durch Yurikamome Transportsystem (eine Art von U-Bahn) und in der Mitte der Seiten gågængere verwendet. Zwischen Yurikamome Zug und Gehwege fahren mit Tokyo Strecke 482. Fahrräder und Mopeds können nicht auf der Brücke verwendet werden.

Kurushima-Kaikyo-Brücke

Kurushima-Kaikyō Brücke ( Japanese :来島海峡大橋Kurushima Kaikyou Oohashi ) ist eine Hängebrücke Struktur in Japan, die besteht aus drei Hängebrücken und verbindet die Insel Oshima mit Shikoku . Die Brücken sind Teil Nishiseto Autobahn und eröffnete in 1999 .

Bau

Brückenstruktur besteht aus drei aufeinanderfolgenden Hängebrücken mit insgesamt sechs Türmen und vier Verankerungen.

  • Erste Kurushima-Kaikyo Brücke ( 来島海峡第一大橋Kurushima Kaikyou Daiichi Oohashi ) , Hauptspannweite 600 m
  • Zweite Kurushima-Kaikyo – Brücke ( 来島海峡第二大橋Kurushima Kaikyou Daini Oohashi ) , Hauptspannweite 1.020 Meter
  • Dritte Kurushima-Kaikyo Brücke ( 来島海峡第三大橋Kurushima Kaikyou Daisan Oohashi ) , Hauptspannweite 1,030 m

Akashi Kaikyo-Brücke

Akashi-Kaikyo – Brücke (明石海峡大橋, Akashi Kaikyou Oohashi ) in Japan ist mit einer freien Spannweite von 1.991 Metern der längste der Welt Hängebrücke , also 367 Meter länger als die Großen – Belt – Brücke , die drittlängste mit 1624 Meter der Welt. Die Brücke wurde eröffnet am 5. april 1998 .

Siehe auch

  • Liste der längsten Hängebrücken der Welt

Quellen

  1. ^ Aufspringen:eine b c d e f g Akashi Kaikyō Brücke auf Bauwerken