Kategorie: Wassertürme in USA

Ypsilanti Wasserturm

Ypsilanti Wasserturm ist ein historischer Wasserturm in Ypsilanti , Michigan , USA .

Der Turm entworfen wurde von William R. Coats und als Teil eines umfassenderen Wassertransferprojekt in der Stadt gebaut , die auf dem höchsten Punkt befindet sich in Ypsilanti im Jahre 1889 begann und im Jahr 1890 abgeschlossen, es kostet ca. 21.000 USD . Heute spaßen oft mit dem Turm durch. Seine Form. Darüber hinaus hat der Turm worden Wahrzeichen für die Stadt.

Durch die Gestaltung des Gebäudes und die Lage oft turm Richtung für Touristen zu setzen. Der Turm war im Jahr 1896 in der aufgezeichneten National Register of Historic Places .

peachoid

Die peachoid ist ein riesiger Wasserturm in Gaffney , South Carolina , USA , die aussehen wie ein Pfirsich ( Pfirsich in Englisch ). Der Wasserturm hat eine Kapazität von mehr als drei und ein halben Million Liter Wasser und befindet sich auf der Interstate 85 zwischen den Ausfahrten 90 und 92 (in der Nähe von Cherokee Vorberg National Scenic Autobahn ). Die peachoid ist ein gutes Beispiel für die innovative Architektur und ist einer der prominentesten Wahrzeichen auf den Anteil an der I-85, verbindet Charlotte , North Carolina und Atlanta , Georgia .

Louisville Water Tower

Louisville Wasserturm in mich Louisville , Kentucky ist der älteste Zierwasserturm in der Welt , da es im Jahr 1856 vor dem bekannteren gebaut wurde Chicago Water Tower . [1] Sowohl der Wasserturm und der damit verbundene Wasserhahn ist in der im Lieferumfang enthaltenen National Register of Historic Places . Wie die Fairmount Water Works in Philadelphia (entworfen 1812, Baujahr 1819 bis 1822), die Wasserwerke Industrie wird in Form eines verkleideten griechischen Tempel – Komplex.

Geschichte

Die Inspiration für Louisville Vandtårns Architektur kam aus dem Französisch Architekten Claude Nicolas Ledoux , der wob „architektonische Schönheit mit industrieller Effizienz.“ [2]

Nach dem Ausbruch der zweiten Cholera – Pandemie in den USA (1832), bekam Louisville in dem 1830er und 40er Jahren Spitznamen „Friedhof des Westens“ ( Westfriedhof ) aufgrund des kontaminierten lokalen Wasser, das die Stadtbewohner gab Cholera und Typhus in epidemischen Ausmaßen. Das war , weil die Menschen verunreinigtes Wasser aus privaten Brunnen verwendet. Daher ist die Entscheidung , das zu schaffen , Louisville Water Company genommen von der Kentucky Generalversammlung am 6. März 1854. [3] [4]

Der Wasserturm heute

Der Turm seit 1977 wurde Visual Arts Association Louisville vermietet, [5] , welches Team Ausstellungen darin. Sie werden auch eine jährliche Partei im Zusammenhang mit dem Halt Großen Steamboat Rennen . Weitere jährliche Veranstaltungen sind eine Kunstauktion.

Referenzen

  1. Aufspringen^ Startseite – LouisvilleWater.com – LouisvilleKy.gov
  2. Aufspringen^ Morton III, W. Brown. Louisville Water Company Pumpstation NRHP Nominierungsformular (National Historic Surveys, 1971) S.3
  3. Aufspringen^ Louisville Sweet Sixteen
  4. Aufspringen^ Morton S.3
  5. Aufspringen^ Restaurierung historischer Pumping Station – 2010 – LouisvilleKy.gov

Chicago Water Tower

Chicago Water Tower ist ein Beitrag Eigentum im Old Chicago Water Tower District . Der Turm befindet sich in der Nähe von Loyola University Chicago Campus in der Innenstadt und dient als eines der Chicago Office of Tourism offiziellen Besucherzentren. Chicago Water Tower ist der zweitälteste Wasserturm in den Vereinigten Staaten nach dem Louisville Water Tower in Louisville , Kentucky .

Der Turm, der im Jahr 1869 von dem Architekten gebaut wurde William W. Boyington vergilben Joliet – Kalkstein , [1] ist 47 Meter hoch.

Hinweise

  1. Aufspringen^ WTTW – Southwest Suburbs: Joliet

Brainerd Wasserturm

Brainerd Wasserturm ist ein Wasserturm in Brainerd , Minnesota , USA . Es war der erste Hochbehälter nur aus Beton , das von einer Gemeinde in den Vereinigten Staaten verwendet wurde. Obwohl der Turm in 1960 ersetzt wurde, ist es noch ein Wahrzeichen für die Stadt. [1] [2] Die Einheimischen beziehen sich auf den Turm als „Paul Bunyan-Cup“ oder „Paul Bunyan Flash Light“.

Referenzen

  1. Aufspringen^ „ Wassertürme dienen als Identifikatoren, Erinnerungen, Land Marks “. Wasserlinie (Minnesota Department of Health). Sommer 1997 hat . Abgerufen 2008-01-30 .
  2. Aufspringen^ Norden, Mary Ann (2003). Das National Register of Historic Places in Minnesota . Minnesota Historical Society . ISBN 0-87351-448-3 .

Beloit Wasserturm

Beloit Wasserturm ist ein historischer oktogonalen Wasserturm von gebaut Kalkstein in 1889 . Der Turm befindet sich in Beloit , Wisconsin , USA .

Der Turm wurde von einem Konsortium von lokal Geschäftsleuten gebaut mit der Stadt Wasserversorgung Bedürfnissen zu erfüllen. Als es darum ging Wasser zu 25.000 Verbraucher zu schaffen, war es in 1935 hinter sich gelassen zu Gunsten der in der Nähe Stahl Wasserturm, der gerade gebaut worden war und die doppelte Kapazität hatte. Wegen der Kosten , den Turm abzureißen wurde stehen gelassen.

Das Gebäude, das auf einem Hügel neben dem konstruierten Rock River nördlich von Beloit College – Campus, hatte ursprünglich einen Wassertank aus Zypressen mit einer Kapazität bis zu 100.000 – Gallonen – (378,5 m 3 ) und Druck auf sieben mil Rohr liefern könnte.

A Beloit Daily News -Artikel 1935 gesagt , dass es „einmal das beste Stück Mauerwerk im Westen betrachtet wurde.“ Es wurde in aufgeführt im National Register of Historic Places in 1983 . Schindel Stil -pumpehuset am Fuß der Klippe dient nun als Beloit Visitor Center.

 

Alcatraz Wasserturm

Alcatraz Wasserturm ist ein Wasserturm auf Alcatraz Insel , befindet sich zwei Kilometer von der San Francisco Küste. Es ist an der Nordwestseite der Insel, in der Nähe des Wachturm Nr. 3, hinter der Leichenhalle und der Gefängnishof . [1] Der Wassertank wird auf sechs versteifte Stahlbeinen basieren , die in einem Betonfundament eingetaucht sind. [2] [3]

Geschichte

Wenn Alcatraz keine Wasserversorgung selbst hatte, hatte Wasser für einen Start aus dem über Festland importiert werden Schlepper und Lastkahn . [4] Während der ersten Zeit das Militär auf der Insel anwesend war, gab es Tanks in dem Boden und auf dem Dach des Forts. [5] Der Wasserturm wurde 1940-1941 von der Gefängnisschutzbehörde errichtet [6] als hatte ein Zuschüsse des Bundes für den Aufbau einer Frischwasserversorgung der Insel gegeben. [5]

Der Turm ist das höchste Gebäude auf der Insel (28,7 Meter) mit einem Volumen von 946,3 Kubikmetern. Das Wasser wurde für Trinkwasser, Wasser für die Brandbekämpfung, verwendet [3] [7] [8] und Waschwasser auf der Insel. Während die Besetzung von Alcatraz war das mit Graffiti bemalt Wasserturm von Indern und es ist seitdem ein Kulturdenkmal worden. [3] [9] Graffiti das Gemälde enthalten die die Worte „frei Indianerland – Inder begrüßen“. [7]

Der Turm ist seit 1963 leer und hat zu zerfallen begonnen, vor allem , weil. Die salzige Luft und Wind in der Bucht. Von November 2011 bis April 2012 unterzog Turmsanierung für 1,1 Millionen US – Dollar „irreparablen Schaden und den Verlust von wichtigen historischen Gebäuden“ zu verhindern. [3] Stahlteile wurden ersetzt, und der Turm war anfällig für Erdbeben. Der Lack wurde geschliffen und Turm mit Marinefarbe lackiert. [10]

Referenzen

  1. Aufspringen^ Albright, Jim (30 März 2008). Letzte Wache Out: Ein Riveting Konto durch den Lastschutz Alcatraz zu verlassen . Authorhouse . p. 131. ISBN 978-1-4343-5077-0 . Abgerufen 31. August 2012 .
  2. Aufspringen^ Robinson, Peter B. (1. Februar 2004). Das Tribunal . iUniverse . p. 9. ISBN 978-0-595-30754-8 . Abgerufen 31. August 2012 .
  3. ^ Nach oben springen zu:ein b c d Weiß Tarps Zwei Shroud Alcatraz Wasserturm bei Reparaturarbeiten . Bay City News. 11. November 2011 . Abgerufen 31. August 2012 .
  4. Aufspringen^ Meister Jr, Jerry Lewis (27 Januar 2011). Die verblassende Voices of Alcatraz . Authorhouse . p. 36-. ISBN 978-1-4567-1488-8 . Abgerufen 2012 4. September .
  5. ^ Nach oben springen zu:einem b Wellman, Gregory L. (28. Mai 2008). Eine Geschichte der Insel Alcatraz: 1853-2008 . Arcadia Publishing . p. 45-. ISBN 978-0-7385-5815-8 . Abgerufen 2012 4. September .
  6. Aufspringen^ Nolte, Carl (16. November 2011). Kein Entkommen – Alcatraz Wassertank bekommt Face-Lift . SF – Tor . Abgerufen 5. September 2012 .
  7. ^ Nach oben springen zu:ein b Alcatraz Wasserturm . NBC Bay Area . 15. November 2012 . Abgerufen 31. August 2012 .
  8. Aufspringen^ Jr, Jerry Lewis Champion (27. Januar 2011). Die verblassende Voices of Alcatraz . Authorhouse . p. 59. ISBN 978-1-4567-1487-1 . Abgerufen 31. August 2012 .
  9. Aufspringen^ Benson, Sara (1. April 2009). Kalifornien . Lonely Planet . p. 85. ISBN 978-1-74104-739-4 . Abgerufen 31. August 2012 .
  10. Aufspringen^ Rosato Jr., Joe (15. November 2011). Historischer Alcatraz Turm Ruft einen merkwürdigen New Look . NBC . Abgerufen 5. September 2012 .