Kategorie: Wassertürme in Nordjütland

Wasserturm in Skagen

Wasserturm in Skagen ‚s Wasserturm in Skagen , entworfen von der Firma GR Øllgaard . Der 34 m hohe Turm gebaut wird in 1934 und in der Lage sein , 150 m unterzubringen 3 Wasser. Heute betreibt den Turm als Aussichtsturm .

Platz Skagen , Dänemark
Anziehung Wasser und Aussichtsturm
gelistet 1934 ; Vor 83 Jahren
Im Betrieb 1934 – 1983 (als Wasserturm)
Höhe 34 Meter
Kapazität 150 m³
Architekt Øllgaard Consulting Engineers A / S

Quelle

  • Kim Lykke Jensen, Dänemark Wassertürme , ISBN 978-87-92015 –07-5

Hadsund Wasserturm

Hadsund Wasserturm , an der Adresse 17 in dem Vandværksvej Hadsund , Im Jahr 1896 [2] . Das Wasserwerk gefragt in 1921 ein Grundstück für einen Motor Haus vorgesehen am Wasserturm.

Heute weder der Wasserturm oder das Haus für den ursprünglichen Zweck verwendet Spray [ Bearbeiten ] .

Hadsund Wasserwerke Geschichte

Der Vorschlag für ein Wasserwerk in Hadsund kam aus Hadsund Håndværkerforening . Eine Gruppe von Mitgliedern des Vereins haben die vorbereitenden Arbeiten, und sie waren die ersten 31 Beteiligten gezogen berief sie haben das 19. März Jahre 1896 an ein sich veränderndes allgemeinen .

Die erste Platte wurde aus fünf Personen, war Jens Madsen der erste Verbandspräsident , die erste Aufgabe der Bereitstellung eines war Darlehen von 9.000 kr.

Die Arbeit wurde von dem gemacht Auftragnehmer und Herstellern Buass in Aalborg ; und im Sommer 1896, der Wasserturm gebaut. Vermeiden jedoch keine Probleme. Der Behälter undicht war, und es war notwendig , daß ein Steinmauern Ende im Innern des Behälters. [3]

Externe Links

  • Bild des Turms in der schwedischen Zeitschrift

Referenzen

  1. Aufspringen^ Kim Lykke Jensen, Dänemark Wassertürme , ISBN 978-87-92015-07-5 , Seite 24
  2. Aufspringen^ Der Wasserturm auf dem Gelände von Hadsund Wasserwerk
  3. Aufspringen^ Old News, Nr. 19, 1995. p. 26

Farsø Wasserturm

Farsø Wasserturm ist ein 14 Meter hohe Wasserturm in Farsø am nordöstlichen Tor zur Stadt, so dass in einem Bericht über die Wohnqualität in den Städten Nordjütland 2003 wurde als eines der auffälligsten Merkmale von Farsø gekennzeichnet. [1]

Der Wasserturm ist zusammen mit einem Pumpengehäuse angeordnet, das eine neue Booster im Jahr 2002 installiert wurde [2] Der Turm auf einem kleinen Hügel liegt umgeben von Bäumen.

Geschichte

Die öffentliche Wasserversorgung in Farsø wurde gegründet 1905 , aber erst 1930 Verbrauch hat so stark zugenommen , dass es ein Bedarf für einen neuen Wassertank war. Eine Empfehlung von einem CCG Engineering – Unternehmen hat wurde der Wasserturm im Jahr 1935 gegründet [3]

In jüngster Zeit bekam der Wasserturm viel Aufmerksamkeit: In 1999 wurde es restauriert, [4] und im August 2005 war es für die Öffentlichkeit zugänglich im Zusammenhang mit Farsø Wasserwerk 100. Geburtstag. [3]Bei dieser Gelegenheit gab Sparekassen Farsø 25.000 Wasserturm zur Verfügung zu stellen, ab Dezember 2006 mit Flutlicht durch die dunklen Stunden beleuchtet wird. [2]

Referenzen

  1. Aufspringen^ urbanen Qualitäten und sich in Nordjütland Städten . Nordjütland County Council. 2003-09-01 . Abgerufen 2009-05-22 .
  2. ^ Nach oben springen zu:einer b – Nachrichten . Farsø Wasserwerke . Abgerufen 2009-05-22 .
  3. ^ Aufspringen:eine b Ida Smith (2005-07-30). „Farsø bekam seinen ersten Wasserhahn vor 100 Jahren ANNIVERSARY: Das Wasserwerk ist am Wasserturm am Samstag die Veranstaltung mit einem offenen Hause zu feiern.“ Nordjyske Herald-Tribune .
  4. Aufspringen^ Bohrer . Farsø Wasserwerke . Abgerufen 2009-05-22 .

Brønderslev Wasserturm

Brønderslev Wasserturm ist 15 Meter hohe Wasserturm am nördlichen Ende befindet Brønderslev , Nordjütland . Der Turm war der erste seiner Art , wenn es in gebaut 1955 , [1] aber seitdem viele ähnliche kommen, unter anderem in Granhøj in Aalborg , Kaltoftevej in Fredericia und Pedersborg in Sorø .

Der Turm ist vom Künstler Otto Møller eingerichtet und dient auch als Aussichtsturm . Der Turm ist noch in Betrieb und es macht etwa 35% der Wasserversorgung Brønderslev Tankvolumen. [2]

Geschichte

nach der Gründung des ersten Wasserwerke in Brønderslev in Nach einem Anstieg des Wasserverbrauchs 1911 gebaut , um den Wasserturm in den Bau der neuen Nordre Wasserwerke. [3] Der Wasserturm ist das einzige in Brønderslev-Dronninglund . [4]

Referenzen

  1. Aufspringen^ 30/03/1965 Brønderslevs Wasserturm Motiv Marke zu sammeln . Abgerufen 2009-03-19 .
  2. Aufspringen^ Wasserversorgung Plan für Frederikshavn Municipality 2004 – 2016, Forudsætningsdel . pp. p. 60 . Abgerufen 2009-03-19 .
  3. Sprung nach oben^ on Water A / S . Abgerufen 2009-03-19 .
  4. Aufspringen^ 19-1-Wasserzufuhr . Abgerufen 2009-03-19 .