Kategorie: Wasserkraftwerke in Brasilien

Tucuruí Damm

Tucuruí Damm ist ein Damm mit daraus folgendem künstlichem See im brasilianischen Bundesstaat Pará . Der Name stammt aus einer kleinen Stadt , die bewegt werden mußten als der Damm gebaut wurde.

Der Bau des Staudamms begann 1975 mit dem Ziel zu fahren Wasserkraftwerk . Das Kraftwerk verfügt über 24 Turbinen und ist das viertgrößte Wasserkraftwerk der Welt mit einer Leistung von 8.370 MW.

Externe Links

  • Wikimedia Commons hat Medien im Zusammenhang Tucuruí Damm