Kategorie: Wasserkraftwerke in Aserbaidschan

Wasserkraftwerk Shamkir

Wasserkraftwerk Shamkir ist ein Damm mit einem Wasserkraftwerk am Fluss Kura im Nordwesten Aserbaidschans . Die Anlage ist etwa befindet Mingetsjevir Damm und sein riesiges Reservoir .

Das Wasserkraftwerk istalleret hat eine Produktionskapazität von 380 MW .

Siehe auch

  • Wasserkraftwerk
  • Damm

Mingechevir Wasserkraftwerk

Wasserkraftwerk Mingechevir ist ein Damm mit einem Wasserkraftwerk am Fluss Kura im Nordwesten Aserbaidschans . Die Anlage befindet sich in der Stadt befindet sich Mingechevir (100.000 Einwohner), und am See Mingetsjevir Reservoir , das 605 km² ist.

Das Wasserkraftwerk istalleret hat eine Produktionskapazität von 402 MW und eine Jahresproduktion von 1,4 TWh . Die erste Phase des Damm und Kraftwerk wurde in vollendet 1953 , und letzte Phase wurde abgeschlossen 2000 .

Das Reservoir ist 70 km lang und 3-18 km breit und hat ein Volumen von 15,6 km³. Das Wasser für die verwendete Bewässerung von 10.000 km².

Aras Damm

Aras Damm ist ein Staudamm mit Wasserkraftwerk befindet sich auf dem Fluss Aras in (auch als Aras bekannt) Nachitschewan im südwestlichen Teil von Aserbaidschan , an der Grenze zu Iran . Der Bau des Staudamms begann 1964 und endete 1971 .

Das Wasserkraftwerk hat eine installierte Leistung von 44 MW , aufgeteilt in 4 gleiche Turbinen , die in Aserbaidschan und Iran beide befinden. Es ist ein Kraftwerk auf beiden Seiten der Grenze.

Eindämmen schafft Aras Reservoir, das eine Fläche von 145 km². Der Damm ist 40 Meter hoch und 1026 Meter lang.