Kategorie: DONG Energy

Südjütland Højspændingsværk

Sønderjyllands Højspændingsværk wurde als eine aufgerichteten Genossenschaft in 1922 , um mit Strom den wiedervereinigten Schleswig zu versorgen. Es hörte auf, als eigenständiges Unternehmen zu existieren , wenn am 22. Juni 2000 mit den anderen fünf Energieunternehmen in verschmolzen wurde Jütland und auf Fünen . Die Zusammenführung Stationsname geändert Elsam Kraft A / S, Enstedværket. Seit 2006 ist die Anlage im Besitz von DONG Energy .

Geschichte

Bei der Wiedervereinigung in 1920 bestand aus der Stromversorgung in Südjütland von kleinen DC in den vier Städten arbeitet sowie in jeder Station Städten. Darüber hinaus lieferte ein Bereich an der Grenze von der Hochspannungsanlage in Flensburg . Schon vor der Wiedervereinigung begann eine Stromversorgung des gesamten Südjütland zu betrachten, und wurde zunächst fünf Dienstprogramme auf kooperativer Basis gegründet.

Am 14. November wurde 1922 konstituierende Sitzung im südlichen Højspændingsværk statt , die zunächst nur drei von Versorgungs – und bekamen Aabenraa Gemeinde als Mitglieder. Die anderen Versorger und Boroughs verbunden, aber jetzt in der Genossenschaft. Nur ein Monat nach der Gründung begann mit dem Bau einer Hochspannungsanlage im Hafen von Aabenraa. Die Arbeit wurde von Aarhus Firma Eriksen & Sardemann entworfen, der auch für den Bau verantwortlich war und wurde von Aabenraa Architekt Jep Fink entworfen. Es könnte 24. Oktober die verwendet werden 1924 und wurde offiziell eröffnet von König Christian den 10. der dem 23. Mai Jahre 1925 . Die Arbeit hatte mit zwei 2.500 KW Dampfturbinen beginnen und im Jahr 1925 5,4 Millionen KW produziert.

Im Laufe der Zeit erweiterte die Arbeit in Aabenraa mehrmals. Wie jedoch für einen anderen Ort suchen, einschließlich wegen der großen Probleme der Umweltverschmutzung. In 1958 wurde ein neues Kraftwerk gebaut Ensted südlich von Aabenraa und in den folgenden Jahren schrittweise die alte Anlage in Aabenraa aus. Enstedværket wurde mit einem Block 2 im Jahr 1969 erweitert und Einheit 3 im Jahr 1979. Der letzte Block mit der deutschen Firma Nordwestdeutsche Kraftwerke in Zusammenarbeit gebaut wurde.

Südjütland Højspændingsværk hatte zunächst mit Kraftwerken südlich der Grenze zusammengeschlossen . Unter anderem Aus diesem Grunde könnte man Strom billiger als möglich war , im übrigen Dänemark verkaufen. Dies führte zur Verwendung von Elektrizität in Industrie, Landwirtschaft und Haushalten bald in Südjütland verbreitet wurde. Im Jahr 1956 trat in die Südjütland Højspændingsværk in Elsam , die Zusammenarbeit aller Kraftwerke in Jütland und auf Fünen. Im Jahr 2000 diese Zusammenarbeit Gesellschaft mit beschränkter Haftung Elsam A / S und verschwand damit den alten Namen Sønderjyllands Højspændingsværk.

Literatur

  • R. Friese (Hrsg.): Sønderjyllands Højsppændingsværk Cooperative 50 Jahre , Vojens 1972
  • Helle Askgaard: Südjütland Højspændingsværk 75 Jahre 1997

Svanemølleværket

Svanemølleværket ist eine dänische KWK – Anlage , befindet sich in Svanemøllebugten in Kopenhagen Nordhafen .

Die Arbeit stammt aus 1947 – 1953 , von Kopenhagen Belysningsvæsen (später gebaut wurde Kopenhagen Energie , die elektrischen Division in 2006 erworben wurde von DONG Energy ) und entworfen von dem Architekten Louis Hygom . Es ist gefertigt aus hochwertigem Stahlbeton ausgekleidet und mit roten Ziegeln . Das Gebäude der Sicherheits Quadrate wird durch inspiriert funktionalistischen Hoch oder industriellen Gebäude aus den 1930er Jahren und 1940er Jahren in den Vereinigten Staaten . Die Anlage wurde gebaut , um den Norden zu versorgen Kopenhagen mit Strom und Fernwärme, aber heute hat als seine Hauptaufgabe zu schaffen Fernwärme .

Es war früher ein Kohlewärmekraftwerk, aber in 1985 umgewandelt Erdgasfeuerung , während Reservekraftstoff im Jahr 1992 geändert wurde Leichtöl . Vor 1985 gab es 200 Mitarbeiter; durch den 50. Jahrestag im Jahr 2003 nur 55 [1] Auf dem Kai zu Kalkbrænderihavnen waren viele Dockarbeiter kulskibene zu entladen beschäftigt.

Svanemølleværket bestand zunächst aus drei Kesseln und zwei Dampfturbinen . Im Jahr 1959 wurde die Arbeit vollständig mit sechs Kesseln und fünf Turbinen entwickelt. Der ältere Teil der Arbeit, mit vier Erdgas-Heizkessel mit einer Leistung von 75 MW Strom und bis zu 450 MJ / s Wärme. Der neuere Block 7 von 1995 hat ein Erdgasgasturbinensystem mit afgaskedel gebrannt , die bis zu 60 MW Strom und 180 MJ / s von Wärme liefern auf. Die Anlage erzeugt einen Netto 376 GWh Strom und 4.391 Brutto TJ Kreis in 2005 . Nach der Errichtung des Blocks 7, zwei ältere Kessel in den Jahren 2005-2007 und ersetzt durch zwei Niederdruck – Dampfkessel entfernt. In 2007 und 2008 , zwei Spitzenlastkessel in Betrieb genommen . Svanemølleværket im Jahr 2010 hatte eine Leistung von 81 MW Strom und über 355 MJ / s Wärme.

Ein Teil der Modernisierung beteiligte die Umwandlung für die Fernsteuerung der Pflanzen, so dass das System nun als dezentrales Kraftwerk – Funktionen , die von einem Abstand von dem betriebenen HC Ørstedsværket außerhalb der normalen Arbeitszeit.

Über den aktuellen Stand der Arbeit ist, dass der Block 7 wird außer Betrieb genommen. noch kontrolliert von HC Ørstedsværket in den Wintermonaten gibt es jetzt nur noch zwei Spitzenlastkessel wieder der Produktion und der Arbeit sind. In den Sommermonaten wird sowohl HC und Ørstedsværket Svanemølleværket Avedøreværket von der Leitwarte aus gesteuert.

Referenzen

  1. Aufspringen^ Kopenhagen siedenden Riese Dagbladet Information 7. Juni 2003

Studstrupværket

Studstrupværket ist eine KWK – Anlage befindet sich am Rande von Studstrupværket , um Kalø , 3 km östlich von Skødstrup .

Die CHP über die gesehene Bucht von Aarhus und Hestehaveskov von einem Hügel östlich von Rønde.

Die Arbeit wurde in Betrieb genommen 1968 und hat eine Gesamtleistung von 700 MW . Bei der Herstellung von Strom und Fernwärme genutzt Öl und Kohle und Biomasse in Form von Stroh .

Quellen und externe Referenzen

  • Studstrupværket auf DONG Energys Webseite
  • DONG Energy Präsentation von Studstrupværket

Stigsnæsværket

Stigsnæsværket ist ein Kraftwerk in Südwestseeland , befindet sich auf der Halbinsel Stigsnæs südlich von Skælskør . Die Arbeit wurde zum ersten Mal driftssat in 1962 von SEAS und war zunächst ausschließlich das Öl, aber aufgrund der Ölkrise in den 1970er Jahren wieder aufgebauten auch zu arbeiten bei Kohlekraft zu betreiben. Die Anlage am Ende des Jahres 2012 geschlossen.

Stigsnæsværket hat eine Gesamtkapazität von 409 MW Strom und 2 MJ / s Wärme. Das Werk gehört zu DONG Energy und erhielt seine erste Produktion, Stigsnæs 1 , 1966 gegründet, während die zweite, Stigsnæs 2 , in Betrieb genommen im Jahre 1970. Beide Anlagen sind heute gebrannt.

Stigsnæsværket Harbor hat die größte Tiefe unter den Häfen auf der ganzen Seeland , da es 18 Meter misst.

Skærbækværket

Skærbækværket ist ein dänisches kombinierte gaskraft- und Öl – Kraftwerk von Skærbæk in Jütland . Es verfügt über eine installierte Erzeugungskapazität von 392 MW . Die Anlage macht Strom und Fernwärme und Betreiber DONG Energy .

Geschichte

Skærbækværket waren zunächst eine Partnerschaft , im Jahr 1945 gegründet, die Gemeinden von Kolding , Fredericia , Horsens , Odder , und einige Unternehmen im Hinterland, mit dem Ziel , Energie auf den Bereich der Bereitstellung. Im Jahr 1951 initiiert das Unternehmen dann das Kraftwerk; Skærbækværket. [1]

Die Anlage ist seit umgebaut und mehr Teile werden jetzt abgebaut. Heute ist es nur Block 3, der aktiv ist und der Kraftstofftyp ist vor allem Erdgas . Das Öl wird nur für die Inbetriebnahme und als Reserve – Kraftstoff verwendet. [2] Die Anlage erzeugt Strom für das Hochspannungsnetz und Zuführen von Fernwärme an die Dreiecksfläche . Skærbæk Kraftwerk Block 3 wurde 1997 in Betrieb genommen und lieferte im selben Jahr einen Wirkungsgrad von 49% bei der Stromerzeugung. Es war der Weltrekord für Erdgaskraftwerke und die Pflanze ist heute eines der effizientesten Kraftwerke der Welt mit einer Gesamtnutzungsrate von 93%. [2] Der Speichertank für die Lagerung des Fernwärmewassers ist 47,5 m hoch und 28,5 m in Durchmesser und etwa aufnehmen kann 25.000 m³ Wasser, mit einer Temperatur von bis zu 120 ° C [2]

Die Anlage emittiert 769.047.320 kg CO 2 in 2010 hatte Emissionen zu 521.906.000 kg in 2011 fallen gelassen [3]

Strom und Fernwärme Produktion

Der grundlegende Prozess ist die Energie im Erdgas auf Fernwärme und Strom zu umwandeln.

Das Erdgas direkt von in einer Pipeline zu arbeiten kommt der Nordsee , mit einem Druck von 65-80 bar . Dieser Druck wird verwendet , um Elektrizität zu erzeugen , und es ist mit einem fertig elektrischen Generator , der mit einer gekoppelt ist Ausdehnungsgefäß . Dieser Vorgang bewirkt , dass der Druck zu fallen und Erdgas in den Kessel 16 zu den Brennern zugeführt. Die Verbrennung erzeugt viel Wärmeenergie und wird in Dampf umgewandelt , welche unter hohem Druck steht, in das eingespeist wird Dampfturbine . Die Dampfturbinenschaufeln haben zu drehen , und der angeschlossene Generator Herstellung der Strom selbst. [2] Wenn die Notwendigkeit für Fernwärme größer ist als der Bedarf an Strom, kann der Dampf auf dem Weg durch die Turbine entfernt wird und ist für die Fernwärmeerzeugung in den äußersten verwendete Wärmeaustauschern und wenn der Bedarf invertiert wird, kann der Dampf entfernt und für die Stromerzeugung eingesetzt werden, wobei der Dampf in die Turbine nach dem Niederdruckteil verläßt . Der Dampf kondensiert in dem Kondensator in dem das Kühlwasser aus dem Wasser genommen wird Kolding . [2]

Für diese Prozesse die jährlichen Ausgaben ca. 280-310000000. Nm³ Erdgas bei Volllast verbraucht etwa 76.800 Nm³ pro Stunde, das entspricht 120 Tonnen Erdgas pro Stunde. [2]

Die Arbeit der technischen Daten

Technische Indikatoren für Block 3; [2]

  • Max. Strom (netto) 392 MW
  • Max. Fernwärmeleistung 444 MJ / s
  • Der Gasverbrauch bei Volllast / h 76800 Nm³
  • 290 Dampfdruck bar
  • Dampftemperatur 580 ° C
  • Accumulator 5500 GJ . Das entspricht 8 Stunden Nutzung an einem Wintertag.

Weitere Informationen

In Kolding gerade von der Arbeit, es ist ein guter Ort gewesen für Forellen fischen , wie sie in Richtung des warmen Wassers aus der Anlage ausgeschleust sahen. Da nur temperiertes Wasser heute entladen, wird dieser Vorteil nun verschwunden. [4]

In 2005/2006 wurde beobachtet , zunächst eine stationäre Peregrine auf Skærbækværket des Aufnahmeraum im Osten Kamin niedergelassen hatte. Die Arbeit setzen so, in Zusammenarbeit mit der dänischen Gesellschaft für Ornithologie, Kasten ein Falke oben auf Block 2 Falk Getriebe verlassen worden und befindet sich mehrmals, aber so spät wie 2012, erschien ein Paar Falken auf. [5]

Bei der Konstruktion von Skærbækværket wurde mehrere lokale Elektristetsværker geschlossen, einschließlich der Stromerzeugungsanlage, Sct. Jørgens Gade in Kolding.

Poul Gernes hat Teile Skærbækværket eingerichtet. [6]

Quellen

  1. Aufspringen^ www.denstoredanske.dk Gyldendals Enzyklopädie. Abgerufen 28-12-2012.
  2. ^ Aufspringen:eine b c d e f g ipaper.ipapercms.dk Broschüre auf Skærbækværket. Veröffentlicht von DONG Energy. Abgerufen 29-12-2012.
  3. Aufspringen^ www.dongenergy.com Skærbæk Kraftwerk GrünKonten. Abgerufen 29-12-2012.
  4. Aufspringen^ www.lystfiskeri.dk Überprüfung des Fischgrund. Abgerufen 30.12.2012.
  5. Aufspringen^ www.dof.dk Informationsseite über die Falken auf der dänischen GesellschaftOrnithologie Website. Abgerufen 29-12-2012.
  6. Aufspringen^ www.kolding.dk Informationsseite über Poul Gernes, Kolding Municipality Webseite. Abgerufen 30.12.2012.

Fritz Schur

Fritz Henrik Schur (geb. 27. november 1951 in Vejle [1] ) ist ein dänisches Unternehmen Führer mit guten Verbindungen zum Königs [2] sowie der Geschäftswelt und der Politik in Dänemark . [3] [4] Fritz Schur am Wohnsitz Christians in Klampenborg .

Bildung

Fritz Schur absolvierte Ordrup Gymnasium in 1970 . Er wurde dann bei immatrikuliert der Copenhagen Business School , wo er eine færddiggjorde HA in 1973 . Er begann Studium, unter anderem durch die Teilnahme an einem Projekt auf Bornholm touristisches Potenzial, aber es endete nie.

Karriere

Im Jahr 1973 begann er ein Unternehmen unter dem Namen Fritz Schur Supermärkte, und in 1978 wurde er CEO von Fritz Schur Gruppen . [1]

In den Jahren 1989 zu 1992 war er stellvertretender Vorsitzender des Interbank . Er hat Vorsitzender gewesen NESA und war von Jahr 2002 zu 2005 Vorsitzender des Rates für Technologie und Innovation . [5] In 1995 , die Fritz Schur Vorstandsmitglied der dänischen Post und Vorsitzender des Vorstandes von 2002 die Fusion mit Posten AB in 2009 , nach dem er als Vorsitzender des Vorstandes des fusionierten Unternehmens fortgesetzt Postnord AB . [6] Am 8. Februar 2013 kündigte Fritz Schur , dass er als Vorsitzender des Vorstands des Postnordes im Zusammenhang mit der Hauptversammlung am abgehen würde 18. April 2013 [7]

In 1996 wurde der Fritz Schur Finnlands ernannt Konsul in Kopenhagen , und seit 1999 ist er gewesen Finnlands Generalkonsul in Dänemark. [8] Im Zeitraum von 1992 bis 2005 war er auch Vorsitzender des Klasselotteriet . [9] Seit 2001 ist er Vorstandsmitglied gewesen SAS – Gruppe ; von 2008 als Vorsitzender. Er war Vorsitzender des Vorstandes von DONG Energy in 2005 [10] , wo er das war 12. März 2012 stand zunächst in Verbindung mit dem Abfeuern von CEO Anders Eldrup . [11] Der 30. Januar Jahr 2014 angekündigt Fritz Schur , dass er als Vorsitzender des Vorstandes der DONG Energy im Zusammenhang mit der Hauptversammlung am abgehen würde 12. März 2014 [12] [13]

Darüber hinaus ist er auch Vorsitzender des Vorstandes gehören Fritz Schur Gruppen, Uhrenholt , [14] und Relation-Lab, [15] und Mitglied der Vorstände von Brd. Klee , [16] Danish Pediatric Asthma Zentrum [17] und Experimentarium . [18]

Fritz Schur war früher ein Mitglied der VL – Gruppe 13 . [19] Im Jahr 2008 Fritz Schur in einem sogenannten Bilderberg – Treffen . [20] Er war Präsident der Liberalen Business Club seit 14 Jahren. [21]

Honors

Seit 24ten April 2009 Fritz Schur Kommandant des Dannebrog [22] und Chamberlain seit dem 11. Juni 2010 [23] Darüber hinaus trägt er auch Finnland Lion Auftrag , José de Marcoleta bestellen und die Bestellung des Polar Stars . Am 29. Oktober 2009, mit dem Namen Fritz Schur das Vorsitzenden des Vorstands des Jahres 2009 von Pricewaterhousecoopers . [24]

Datenschutz

Fritz Schur ist ledig, hatte aber eine Liebesbeziehung mit der Sängerin Birthe Kjær , die toogethalvt Jahre dauerte. [25] Schur auf Land Christian Holm in Wohnsitz Klampenborg , ein Zuhause , wo er an die Partei lädt socialites . [26] . Er will Christian Holm zu einer nordischen Künstlergemeinschaft spenden, wo er den Betrieb finanzieren. [27]

Controversies

Fritz Schur ist ein Teil einer Reihe von Kontroversen um seine Rolle als Vorsitzender öffentlich gewesen. Er hat unter anderem die sozialdemokratischen Politiker bedroht Magnus Heunicke mit zivil- und strafrechtlichen Klage fordern eine Geldstrafe von 100.000 kr., Da Heunicke in einem Radioprogramm darauf hingewiesen , dass Fritz Schur als Direktor ernannt wurde SAS von der gewünschten Links . Fritz Schur hat bestritten , später die Sache. [28]

Im Zusammenhang mit dem Kauf eines Bauernhauses bei Kirke Hyllinge versuchte Fritz Schur aufzuheben die Residenz mit der Begründung, seine Aufgaben als Vorsitzender waren mit einem MP zu. Ein Fall, die Experten hätte zu dem Schluss , dass Fritz Schur Schwierigkeiten zu unterscheiden öffentliche Aufgaben von seiner Privatperson hat. [29]

Eine Überprüfung der letzten 15 Jahre einen Anteil von drei von Fritz Schurs Unternehmen kam Jyllands-Posten kommt zu dem Schluss , dass die durchschnittliche Unternehmenssteuer 8,4%, während die allgemeine Körperschaftssteuer für den Zeitraum zwischen 25% und 34% betrug. Die Erwähnung führte unter anderem auf die Kritik aus der Sprecher der Sozialisten ehemaligen Steuer Nick Hækkerup . [30]

Literatur

Niels Sandøe, Hanne Sindbæk und Thomas Svaneborg (2012). Chamberlain neue Kleider: Fritz Schur – der Mann und die Mythen . Politiken Publishers . ISBN 978-87-400-0707-7 .

Quelle Referenzen

  1. ^ Nach oben springen zu:ein b Fritz Henrik Schur . virk-info.dk . Abgerufen 26. August 2009 .
  2. Aufspringen^ Gästeliste bei der Taufe in Møgeltønder Kirche 26. Juli 2009 . Krone; .com . 26. Juli 2009 . Abgerufen 26. August 2009 .
  3. Aufspringen^ Jens Nymark (15 Februar 2008). CEO Fakten: Fritz Schur . Dagbladet Børsen . Abgerufen 26. August 2009 .
  4. Aufspringen^ Jarl Cordua (9. September 2006). Netzwerk König Fritz Schur . Business – Blog . Abgerufen 13. Juli 2009 .
  5. Aufspringen^ Frische Kräfte an der Spitze der Innovationspolitik der Regierung . Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation . 12. August 2002 . Abgerufen 26. August 2009 .
  6. Aufspringen^ Vorstand . Postnord . Abgerufen 18. Mai 2011 .
  7. Aufspringen^ Uffe Hansen (8. Februar 2013). Fritz Schur Drop Vorsitz . Dagbladet Børsen . Abgerufen 8. Februar 2013 .
  8. Aufspringen^ Botschaft von Finnland, Kopenhagen: Kontakt: Kopenhagen (Ehrengeneralkonsulat) . finlandsambassade.dk . Abgerufen 26. August 2009 .
  9. Aufspringen^ endgültige Antwort auf Frage Nr. S 737 vom 22. Februar 2008 Erstellt von Rasmus Prehn (S) . Parlament . 28. Februar 2008 . Abgerufen 26. August 2009 .
  10. Aufspringen^ Verwaltungsrat . DONG Energy . Abgerufen 26. August 2009 .
  11. Aufspringen^ Mette Dyrskjøt (13. März 2012). Fritz Schur beschuldigt Eldrup für Illoyalität . Dagbladet Børsen . Abgerufen 13. März 2012 .
  12. Aufspringen^ Johan Winther (30. Januar 2014). Fritz Schur zieht sich von DONG . business.dk . Abgerufen 30. Januar 2014 .
  13. Aufspringen^ Maja Lærke Maach (30. Januar 2014). Dong-Vorsitzenden zurückzieht . Danmarks Radio .
  14. Aufspringen^ Board of Directors . uhrenholt.com . Abgerufen 26. August 2009 .
  15. Aufspringen^ Relation-Lab Eigentums- und Vorstand . relation-lab.dk . Abgerufen 26. August 2009 .
  16. Aufspringen^ Brd. Klee A / S; Geschäftsbericht 2007/2008 . Brd. Klee . pp. S.30 . Abgerufen 26. August 2009 .
  17. Aufspringen^ Fritz H. Schur, Managing. Generaldirektor . dbac.dk . Abgerufen 25. August 2009 .
  18. Aufspringen^ Vorstand . Experimentarium . Abgerufen 26. August 2009 .
  19. Aufspringen^ Gruppenübersicht VL Gruppe 13 – Kopenhagen . VL Gruppen . 22. Februar 2010 abgerufen .
  20. Aufspringen^ Viggo Lepoutre Ravn (21 Juli 2008). Vier Dänen in der geheimen Sitzung Club . Jyllands Posten . Abgerufen 30. Oktober 2010 .
  21. Aufspringen^ Ritzau (17. November 2012). Linke verliert Schur als Geldsammler . Danmarks Radio . Abgerufen 17. November 2012 .
  22. Sprung nach oben^ Vergabe von Aufträgen; Während des 24. April 2009 ist danach das Kommandeurskreuz des Ordens der Dannebrog begnadigt . Krone; .com . 22. Februar 2010 abgerufen .
  23. Oben springt^ Termine; Vom 11. Juni bis Figur nach , die Chamberlain ernannt . Krone; .com . Abgerufen 21. Juni 2010 .
  24. Aufspringen^ Jahr 2009 Vorsitzender bei Pricewaterhousecoopers gewählt . Pricewaterhousecoopers . 29. Oktober 2009 . Abgerufen 30. Oktober 2010 .
  25. Aufspringen^ John Lautrup (6. Oktober 2010). Birthe Kjær erzählt von der Liebe von Fritz Schur . Billed Bladet . Abgerufen 2010-10-30 .
  26. Aufspringen^ Ulrik Ulriksen und Louise Møller (7 April 2009). Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens mit Milliardär Fritz Schur zu feiern . Billed Bladet . Abgerufen 4. Juli 2009 .
  27. Aufspringen^ Kasper Kronenberg (11 Juli 2010). SAS Präsident spendet prächtige Villa für Künstler . business.dk . Abgerufen 30. Oktober 2010 .
  28. Aufspringen^ Politiker: Ich wurde von Fritz Schur bedroht . business.dk . 25. November 2010 . Abgerufen 27. April 2013 .
  29. Aufspringen^ Søren Dietrichsen (24. November 2010). Fritz Schur bedürfen einer besonderen Behandlung . business.dk . Abgerufen 27. April 2013 .
  30. Aufspringen^ Fritz Schur Millionen in Körperschaftssteuer spart . business.dk . 23. November 2010 . Abgerufen 27. April 2013 .

Henrik Poulsen

Henrik Poulsen (geboren 10. september 1967 in Safari ) ist eine dänische Zivil Ökonom , der seit 27. August 2012 hat CEO von DONG Energy .

Poulsen war Schüler von Trocken Gymnasium in 1987 und MSc. in Finanz- und Rechnungswesen von der Aarhus School of Business in 1994 . Danach trat er in Novo Nordisk als Controller , bis er 1995 als Senior Consultant in Aarsø Nielsen & Partners wurde. Dann war er Projektleiter bei McKinsey & Co. einschließlich in der Veröffentlichung in New York .

Nach seiner Rückkehr nach Dänemark , wurde er in 1999 Business Development Managern bei LEGO und in fortgeschrittenen 2000 zu segmentieren Direktor. In 2002 war er Executive Vice President für Innovation und Marketing in 2004 Executive Vice President der Abteilung Märkte & Produkte und von 2005 CEO von Europa und Asien sowie Executive Vice President Global Sales und Marketing . Er verließ die LEGO in 2006 in Betrieb sein Partner in investeringsseslskabet Kohlberg Kravis Roberts & Co. Im Jahr 2008 wurde er Präsident und CEO von ernannt TDC . Er war am 18 April 2012 als nächste CEO der angekündigten DONG Energy .

Mit Henrik Poulsen als brach CEO DONG die Regeln , wenn sie im Jahr 2012 10 Millionen gab. kr Aufgabe für Henrik Poulsens ehemaligen Arbeitsplatz, McKinsey & Co. Trotz der Tatsache, dass öffentliche Aufgaben mehr als 3 Millionen. kr. wird in der Einladung geschickt zur Angebotsabgabe. [1]

Henrik Poulsen ist Mitglied des Vorstandes des Verbandes der dänischen Industrie seit 2008, des Vorstandes des Chr. Hansen von 2009 , dem Vorstand von Falck von 2011 und ein Direktor von Dänemark-America Foundation in 2009. [ Bearbeiten ] Er dient auch im Vorstand der Reinigungsgruppe ISS und der Private – Equity – Fonds EQT Partner . [2]

Quelle

  • Blaues Buch – Henrik Poulsen Ritzau / Børsen 18. April 2012
  1. Aufspringen^ Dong verwirrt des Gesetzes des Versorgungsfehlers
  2. Aufspringen^ Peter Jeppesen, Morten Johnsen (25. Januar 2014). Dong-Chef in enger Verbindung mit Goldman Sachs . Ekstra Bladet .

Kyndby Kraftwerk

Kyndby Power Station ist ein Zealand kombinierten Mittel- und Spitzenlast – Arbeit zwischen 1973 erbaut und 1976 [1] . Heute ist die Austrittsarbeit ausschließlich als Sealand Reserve Last der Arbeit [2] . Die Arbeit besteht aus zwei Zwischenlastkesseln ursprünglich Heizöl befeuerten, sowie zwei offene Gasturbinen und Dieselmotoren ausschließlich Leichtöl unter Verwendung von (auch als Gasöl bezeichnet) [1] . Für den Fall , verliert Zealand alle Macht (ein „Blackout“) können Dieselmotorstart ohne Strom (so genannte „Schwarzstart“) Kyndbyværket. Der Rest Kyndby Arbeit kann dann schnell starten und helfen Sie anderen Zealand Pflanzen in der Zeit [2] . Zwischenlastkessel, Gasturbinen und Dieselmotor mit einer Leistung von insgesamt 664 mit MW [1] .

Kyndby Kraftwerk befindet sich in Kyndby in Hornsherred ( Jægerspris ) in Frederikssund Gemeinde in Nord- Seeland in Dänemark . Der Betreiber ist DONG Energy .

Vorgeschichte – Isefjordværket

Im Jahr 1937 die drei die drei Unternehmen Seeland: 1: Nord – Seeland Elektrizität und Tramway Company (NESA), 2: FF und 3: Nordvestsjællands Elektrizitätswerke (NVE) zusammen Dänemarks erste regionale Arbeit Isefjordværket zu bauen. Die Arbeit war eine Grundlast – Anlage mit zwei Kesseln und zwei Dampfturbinen, die jeweils 30 MW, die mit Kohlenstaub und mit elektrostatischen askeudskillere abgefeuert wurden. Beide waren sehr visionär zu dieser Zeit [1] . Der Grund für die neue regionale Arbeit wurde zum Teil steigenden Stromverbrauch trotz der Wirtschaftskrise und zum Teil des Wunsch Skalen zu erreichen , indem Versorgung zentralisieren. Dies war in krassem Gegensatz zu den vielen kleinen lokalen Kraftwerke, von denen einige noch DC erzeugt [3] . Isefjordværket wurde in der Zeit von 1937 bis 1940 gebaut und war , wo die aktuelle Kyndby Anlage heute befindet. [4] Bereits im Jahr 1942 Isefjordværket umbenannt Kyndby Power Station. Bis 1955 Kyndby Arbeit bei 3 dreht sich mit einer weiteren Kombination von Turbine und Kessel auf 30 MW (a „block“) verlängert und drei Blöcke 60 MW. Zu diesem Zeitpunkt gefeuert Kyndbyværket Kessel entweder mit Kohle oder Öl. Im Zeitraum von 1960 bis 1970 Veränderung Kyndbyværket Rolle allmählich von einer Baseload – Anlage zu einer Mittel- und Spitzenlast arbeiten. Die Änderung tritt als der größere und neuere Zealand kommt als ein scharfer Anstieg des Energieverbrauchs arbeitet. In diesem Zusammenhang Kyndbyværket kleinere Kessel geeignet für häufige und kurze Stiefel zu sein.

Vorgeschichte – die aktuelle Kyndby Volk Herkunft.

In der Mitte der 1960er Jahren sind Elsam Jütland und Seeland Kraft Import zusammen eine Analyse der am besten geeigneten künftigen Machtstruktur getan zu haben. Das Ergebnis ist eine empfohlene Kombination von konventionellem Grundlaststrom, der anschließend zu mit Kernkraftwerken ergänzt werden, und die kombinierte Mittel- und Spitzenlaststrom.

Brædsel und Fernwärmeproduktion

Zwischenlastkessel sind ursprünglich Heizöl zu verwenden (auch als „Schweröl“ genannt). Seit dem Jahr 2008 zwischen Lastkessel nur mit Leichtöl durch. Umweltanforderungen entlassen worden [5] im Jahr 1985 einer der letzten Kessel waren auch rekonstruiert auch in der Lage sein zu verwenden Erdgas. Die Möglichkeit wird nie benutzt worden und wurde nach einem kürzlichen Umbau nicht fortgesetzt [6] .

Zusätzlich zu den Kesseln zur Erzeugung von Elektrizität ist Kyndby Anlage mit zwei Hilfsdampferzeugern ausgestattet ist , die den Lastkessel bei einer konstanten Temperatur von etwa 150 C. Hilfsdampfkessel halten auch für die Herstellung von Fernwärme liefert, und teilweise auf Kyndby Kraftwerk (Heizöltanks und Gebäude, Badewasser / Sanitär) und teilweise auf den ca. 160 Haushalte in Kyndby Häusern, zunächst den Dienst Gehäuse der Anlage [2] . Die Geräte haben eine Wirkung auf, respectively. 40 und 34 MW und historisch wurde mit Leichtöl gebrannt. Ab 2014 war es jedoch auch möglich , eine des Hilfskessels Feuer mit gasturgas [2] [7] .

Eine vollständige Übersicht über Kyndbyværket verschiedenen Teile sind unten in Tabelle 1 gezeigt.

Tabelle 1 – Zusammenfassung der Kyndbyværket Motoren, Turbinen und Kessel

Polster Kraftstoff Leistung MW Lastart Turbinentyp Laufanfangsjahr
KYV21 Leichtöl 260 Mittellast Dampfturbine 1974
KYV22 Leichtöl 260 Mittellast Dampfturbine 1976
KYV51 Leichtöl 63 Spitzenbelastung Gasturbine 1973
KYV52 Leichtöl 63 Spitzenbelastung Gasturbine 1973
KYV41 Leichtöl 18 Spitzenlast / Notfall Dieselmotor 1973
KYV28 Leichtöl 38 (Eingang) Heizung / Reserve Hilfe Steam Boiler 1973
KYV26 Leichtöl / Erdgas 40 (Eingang) Heizung / Kontinuierlicher Hilfe Steam Boiler 1997
KYV50 Leichtöl 2 Notstrom Gasturbine 1983

Versäumt Schwarzstart

Mindestens zwei schwere Stromausfälle haben Kyndby Arbeit nicht in der Lage, die Zealand Gitter dødstarte, die das Werk einen angeschlagenen Ruf gegeben hat.

Die erste Zeit , in der Kyndby die Arbeit nicht Stromnetz dødstarte konnte, war in 4. August 1981, in dem die Leistung insgesamt 21 Minuten geschnitten wurde [8] . Kyndbyværket Diesel-Anlage in einer Situation wie Boot von den toten Netzwerken sein, aber die Anlage ist für die Reparatur aus diesem Tag [9] Nach diesem Vorfall zwei kleine Turbinen als Backup für den Dieselmotor installiert [9] .

Das zweite Mal, wo Kyndby Arbeitsstromnetz tritt am 23. September 2003 während dødstarte konnte Zealand größten Stromausfall in der letzten Zeit . Während der ersten Minuten des Ereignisses , den Dieselmotor zu starten, so muss er, um die abnehmende Frequenz des Stromnetzes zu stabilisieren. Da alle schwedischen Kraftwerke in den Inselbetrieb nach wenigen Minuten sind, beschädigt den Dieselmotor jedoch , während das System Sealand Strom versorgt wird. In einer solchen Situation könnte Kyndby Arbeit von zwei kleinen Gasturbinen dødstarte. Wenn dies versucht wird, wird jedoch festgestellt, dass eine Leiterplatte in dem Steuersystem wird abgebrannt. Der Fehler wurde nicht rechtzeitig entdeckt, da es eine automatische Überwachung von Komponenten wie diese installiert ist [10] . Kyndby Die Arbeit an Ort und Stelle nach dem Zealand 400 und 132 – kV – Netz gestartet wird , wieder aus Schweden mit Energie versorgt [11] .

Kyndbyværket Zukunft

Am 10. April 2014 veröffentlichten Energinet.dk , dass sie manuelle Leistungsreserven in Höhe von insgesamt 635 MW erworben hatten [12] . Von diesen gekauften Energinet.dk insgesamt 474 MW von DONG Thermal Power A / S, auf alle Teile der Kundbyværket außer KYV21 entspricht (plus eine 70 MW Gasturbine bei Masnedø Der Arbeit , die entfernt von Kyndby Power Station gesteuert wird) [9] . Der Vertrag mit Energinet.dk läuft von 2016 und fünf Jahre zurück und bedeutet , dass DONG Zahlung von Energinet.dk erhalten bereit beginnen schnell zu halten Kyndby arbeiten [9] .

Externer Link

  • Kyndby Arbeit auf DONG Webseite

Hinweise

  1. ^ Aufspringen:ein b c d Hajgaard-Nielsen, Gitte (2015.04.01). Kyndbyværket 75 ANNIVERSARY FONT . DONG ENERGY. p. 12 . Abgerufen 2015.09.19 .
  2. ^ Nach oben springen zu:ein b c d Umweltbericht Kyndby Kraftwerk 2013 . DONG ENERGY. p. 2 . Abgerufen 2015.09.19 .
  3. Aufspringen^ http://vbn.aau.dk/files/58374921/DONG_Energy_Historiebog_DK_FINAL.pdf
  4. Aufspringen^ Nohr, William. “ Isefjordværket “ Seite 173-175 Ingenieur ,12. November 1938. Abgerufen 28. Dezember 2014.
  5. Oben springt^ Hajgaard-Nielsen, Gitte (2015.04.01). Kyndbyværket 75 ANNIVERSARY FONT . DONG ENERGY. p. 26 . Abgerufen 2015.09.19 .
  6. Aufspringen^ Paulsen, Jens Nansen (2014.01.10). DEA – Beurteilung der Restlaufzeiten der zentralen dänischen Kraftwerke . Energieagentur und Ramboll. p. 18 . Abgerufen 2015.09.19 .
  7. Aufspringen^ Bacher, Villum (2013.01.03). Verbindliche Emissionsgrenzwerte für Luft und Selbstüberwachung – Brief an DONG Energy Thermal Power Kyndby Arbeit . Environmental Protection Agency. p. 2 . Abgerufen 2015.09.19 .
  8. Aufspringen^ ehemalige Verdunkelungen . Energinet.dk. 2012.09.04 . Abgerufen 2015.09.19 .
  9. ^ Aufspringen:ein b c d Hajgaard-Nielsen, Gitte (2015.04.01). Kyndbyværket 75 ANNIVERSARY FONT . DONG ENERGY. p. 30 . Abgerufen 2015.09.19 .
  10. Oben springt^ Hajgaard-Nielsen, Gitte (2003-11-04). Der Stromausfall in Ostdänemark und Südschweden 23.09.03 – schließlich Vorfall Bericht, 04/11/03 . Elektrisches Energiesystem. p. 18 . Abgerufen 2015.09.19 .
  11. Oben springt^ Hajgaard-Nielsen, Gitte (2003-11-04). Der Stromausfall in Ostdänemark und Südschweden 23.09.03 – schließlich Vorfall Bericht, 04/11/03 . Elektrisches Energiesystem. p. 13 . Abgerufen 2015.09.19 .
  12. Aufspringen^ http://www.energinet.dk/DA/El/Nyheder/Sider/Energinet-dk-koeber-manuelle-reserver-paa-Sjaelland0410-3294.aspx

Horsens KWK-Anlage

Horsens KWK – Anlage ist ein KWK (Kraft – Wärme-Kraftwerk) Kraftwerk befindet sich in Horsens in Ostjütland . Es ist eine Verbrennungsanlage , die auch mit betrieben wird Erdgas . Die CHP – Anlage verwendet , um 90-95% von bis der Energie in dem fossilen Brennstoff [1] .

Die Anlage wurde im fertiggestellt 1992 . Es hat eine maximale Kapazität von 35 MW Strom und 45 MJ / s Fernwärme , das die Nachfrage nach Fernwärme für 12.000 Häuser und Strombedarf von 40.000 Haushalten zu decken genug ist. Die Jahresproduktion in 2006 betrug 124 GWh Strom und 886 TJ Wärme.

DONG Energy verkaufte im August 2013 Arbeit, die thermischen Kraftwerke in Dagnæs und Horsens zu beseitigen, für 89 Millionen.

Fernwärme wird in der Stadt Horsens und Dagnæs-Bækkelund zu Verteilzentren geliefert.

Herningværket

Herning Anlage ist ein Heizkraftwerk im Südosten der Stadt Herning in der zentral-westlichen Jütland . Die Anlage hat eine installierte Leistung von 89 MW aufgeteilt in 1 Block / Turbine und erzeugt darüber hinaus 200 MJ / s über die Fernwärme . Die jährliche Produktion von Elektrizität ist rund 270 GWh, und die Anlage kann rund 100.000 Haushalte mit Strom und 40.000 Haushalte mit Fernwärme versorgen. Der Betreiber ist DONG Energy .
Die Anlage wurde 1982 errichtet Der Kraftstoff ist Hackschnitzeln und Pellets , und Sekundärbrennstoff in Form von Erdgas . Die Verteilung dieser Treibmittel war bei rund 65-28-7 im Jahr 2013. Herning KWK – Anlage ist die größte Holzwerk Pflanzen und verbrennt jährlich über 280 bis 300.000 Tonnen Holzhackschnitzel und ca. 60-70,000 Tonnen Holzpellets.

Es war ursprünglich ein Kohle- und Ölkraftwerke, aber im Jahr 2000 umgewandelt Erdgasfeuerung und verschwand so die Kohlefeuerung. Im Jahr 2002 wurde es wieder aufgebaut, diesmal in erster Linie für die Heizung mit Chips. Schließlich war die Arbeit im Jahr 2009 umgebaut Brennen mit Holzpellets, wo Ölfeuerung abgeschafft wurde. Das Erdgas wird verwendet, um das zu Starten und Stoppen der Anlage sowie Serve.

Die Anlage verfügt über 30 Mitarbeiter.